Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Feenparadis Ellhofer Tobelbach

Feenparadis Ellhofer Tobelbach

799 1

Photoraschy -Stefan Rasch-


Free Mitglied, Weiler-Simmerberg

Feenparadis Ellhofer Tobelbach

Das Naturdenkmal liegt im Nahbereich der Orte Simmerberg und Ellhofen. Erdgeschichtlich ist das am Tobelbach zutage tretende Molassegestein der Tertiärperiode zuzuordnen, also der Zeit vor der Menschwerdung. Aus der Eiszeit stammen die 5 bis 6 Meter mächtigen Überlagerungen von losem Gestein. Der Tobelbach hat in alter Zeit Mühlen und eine Schmiede getrieben. Sein Sandstein war wegen der hohen Qualität als Baumaterial und zur Gewinnung von Wetzsteinen begehrt. Er fand u.a. beim Bau des Ulmer Münsters und der über den Tobelbach führenden Eisenbahnbrücke Verwendung.

Kommentare 1

Informationen

Sektion
Ordner Naturpur
Klicks 799
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 30
Brennweite 18.0 mm
ISO 400