Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
206 4

Clemi2000


Free Mitglied, Nähe Flensburg

Federspiel

Heute Mittag, als Paulchen so neben mir saß, spreizte er auf einmal für einen Moment seine Flügel. Anscheinend hatte er den Eindruck, das sich ein Artgenosse sich seinem Revier näherte. Aber das war nur ein Irrtum. Für mich war es toll, das die Kamera bereit war.

Kommentare 4

  • Denisi Hess 6. Juli 2010, 22:07

    Das hat sich ja wirklich gelohnt, in den Moment die Kamera zu haben !!! Wunderschöne Aufnahme !!!

    Liebe Grüßlis, Denisi
  • Inge Köhn 6. Juli 2010, 21:02

    Tolle Aufnahme - eigentlich eine gute Idee den Schwänen einen Namen zu geben. Ich kenne auch zwei Paare seit nun mehr 2 Jahren.
    LG Inge
  • Clemi2000 6. Juli 2010, 20:54

    @boerre27
    Einen Namen habe ich im Moment nur an 2 Schwanenpaaren vergeben, die ich sehr gut kenne. Paulchen sehe ich jeden Tag und wir kennen uns seit etwa 4 Jahren.

    Liebe Grüße Clemi
  • boerre27 6. Juli 2010, 20:43

    Gibst Du allen Schwänen einen Namen ? Jedenfalls hast Du Paulchen sehr gut erwischt.

    Liebe Dienstagsgrüße - boerre27