Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
217 5

MO(H)NIKAS Blütenträume


Pro Mitglied, Nähe Flughafen Zürich

Federleicht

Manchmal fühl ich mich so - und manchmal tonnenschwer...
Gehts Euch auch so?

Liebe Grüsse
Monika

Kommentare 5

  • Vera Gardoni 13. September 2014, 16:55

    einfach eine "sinnige" komposition ...
    spricht mich sehr an

    lg vera
  • Urs (Viktor) 11. September 2014, 14:13

    Das ist eine sehr zarte Feder, die du vor dem grünen Hintergrund schön zur Geltung bringst. Sie scheint zu schweben, aber das gelingt uns halt im Alltag nicht immer. Schöne Allegorie ...
    glg Urs
  • UK-Photo 11. September 2014, 10:57

    Zauberhaft zart!! LG Uli
  • STEFAN - ERIK IBOUNIG Photographie 11. September 2014, 8:39

    herrliches Motiv
    und ich mag das Licht

    die Belichtung ggf. an der hellsten Stelle der Feder orientieren, damit gibt es keine Überstrahlung
    wobei diese hier ehrlich gesagt gering ist


    LG
    Stefan
  • AugenBlick(e) 10. September 2014, 22:32

    Alles hat seine Vor- und Nachteile, liebe Monika. Eine Feder ist hauchzart und schön, aber der leiseste Wind kann sie - gegen ihren Willen - schon wegpusten, und sie ist ihm wehrlos ausgeliefert.
    Tonnen haben da bessere Chancen, sie stehen fest im Leben und nichts pustet sie so leicht um.
    Zum Glück ist nichts so beständig, wie die Unbeständigkeit, so dass keine Gefahr besteht, für immer entweder eine Feder oder eine Tonne zu bleiben. ;-)
    Deshalb: Wie immer du dich fühlst, nimm es hin und mach das jeweils Beste daraus!
    LG - Judith

Informationen

Sektion
Ordner Tierisches
Klicks 217
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera FinePix HS30EXR
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 31.5 mm
ISO 200