Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

DiEn


Free Mitglied, NRW

" Federleicht "

Hier sehr ihr eine Po Feder von einem Schwan, und bei meinem Glück habe ich beim fotografieren mit dem Knie genau in der k.... gelegen, ein bisschen schwund ist eben immer :-D


http://www.youtube.com/watch?v=35jyS6nJnyE

Hier noch ein schönes Lied , ich mag es sehr und finde es schön beruhigend !

Kommentare 11

  • BRIEM-PHOTOGRAPHY 11. März 2008, 3:56

    superschönes Bild
    Lieben Gruss
    Frank
  • Christian Borchers 9. März 2008, 19:12

    Da muss man erst mal auf die Idee kommen, diesen Körperteil eines Schwanes abzulichten. Der erhöhte Reinigungsaufwand hat sich gelohnt.
    Schönes Bild mit schönen Farben.

    Gruß
    CB
  • Dieter Bachmann 6. März 2008, 19:09

    Ein vorzüglich schönes Makro von diesem Leichtgewicht Diana.
    LG
    Dieter
  • Helga a.m.H. 6. März 2008, 16:52

    solche Malheurs kenne ich - im Eifer des Gefechts passiert das leider schnell mal. Aber ein Opfer das man für ein gutes Bild doch in Kauf nimmt ,-). Gefällt mir sehr gut Deine federleichte Präsentation die das Gefühl von Leichtigkeit und Geborgenheit vermittelt...

    Lg aus dem Marchfeld
    Helga
  • DiEn 6. März 2008, 7:18

    @ Suse: Du bist ja witzig ;-) Natürlich war sie nicht mehr an seinem Po, da hätte ich viel zu viel schiss, lol !
    Sie lag zwischen der ganzen Enten und Schwanen Kacke :-D
  • Beatrix Henze 5. März 2008, 21:20

    Schöne Aufnahme, hat sich gelohnt, der Umstand!!!
    LG Beatrix
  • Lichtraumstudios 5. März 2008, 20:35

    eine vielleicht etwas kleinere blende, dann hast du etwas mehr der daune gezeigt, ohne sie ganz scharf zu präsentieren.

    ralph
  • TINKERBELL 59 5. März 2008, 20:14

    Daaa gebe ich dir völlig Recht :o)))

    Die Musik konnte ich leider nicht hören, da k...mein Rechner immer ab :o))))

    PS. Danke für deine lieben Wünsche...

    HG
    Anette
  • Susanne Jupe 5. März 2008, 20:05

    Versteh ich dich jetzt richtig? Die Feder war noch am Schwan dran?
    Toll sieht es auf jeden Fall aus, aber wie hast du den Schwan beruhigt?:))))

    Kussi
  • Michaela Sennhauser 5. März 2008, 18:29

    Die missliche Lage hat sich sehr gelohnt! Sieht sehr edel und flauschig aus.
    lg michaela
  • Anne Rudolph 5. März 2008, 18:29

    das passiert dem besten Fotografen. Aber das hat sich schon gelohnt. Eine "federleichte" Aufnahme
    lg anne