Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Juliane Meyer


World Mitglied, Oerzen bei Lüneburg

Fedde

ich bin mal gespannt...ich mag das Bild find es aber immer wieder schwierig weil ich doch manchmal diese....der Horizont sollt schon gerade sein Macke hab...aber es ist ja nun mal schlicht kein Horizont sondern ein schräger bachlauf und man muss die Kamera schon sehr schief halten um da nen geraden von zu machen ;-) aber komisch ists doch *lach*
____________________________________________________________________________________________________________________
http://www.julianemeyer.de

Kommentare 18

  • Iris Doktor 19. Juni 2011, 13:27

    super schön der Schwarze :-))).
    LG, Iris
  • Selda Schretzmann 18. Juni 2011, 0:14

    Wow!!! Da hast du ein tolles Freilicht-Studio mit einem wunderschönen Model.
    LG
    Sel
  • Pöapö 15. Juni 2011, 21:35

    Mich hat es überhaupt nicht irritiert.....ehrlich ich habs gar nicht wahr genommen....ab jetzt wird sich da mein augenmerk natürlich bei jedem Foto hinwenden.....stimmt wirklich,lerne dadurch.
    Mein Lieblingsfedde in so einem schönen Licht,so schööön sieht er aus!!!
    LG
    Claudia
  • heide09 15. Juni 2011, 19:03

    Großartig mit der kleinen Gischtwelle und dem passenden Lichteinfall. Die Lokation ist kaum zu toppen.
    Grüße ...
  • Brigitte Schönewald 15. Juni 2011, 16:41

    Ich finde es ganz großartig mit dieser Location - eine wunderschöne Aufnahme.
    LG Brigitte
  • Johanna Passon 15. Juni 2011, 14:25

    hat mich auch erst irritiert, aber die Bäume sind ja grade und sonst wär der wundervolle Fedde ja auch superschief :D Passt schon! Ein ganz tolles Foto!! Ich möchte auch so gern mal Pferde frei im Wasser fotografieren... Muss man da vorher dann eig fragen? Und ihr habt Absperrband mitgenommen und um die Bäume gewickelt oder wie??
    LG Johanna
  • NIK-Fotografie 15. Juni 2011, 13:02

    Nerin, ich finde das passt absolut, denn ichs chaue als erstes auf die Bäume und Flüsse fließen durchaus auch stromabwärts *g*....echt klasse. LG Nicole
  • Gabriele Jentzsch 15. Juni 2011, 12:59

    sieht aus wie in einem Märchen ..mir gefällt es total gut ..Wunderschön ...müsste noch jemand im weissen kleid drauf sitzen ,das wäre cool ,,

    lg gaby
  • Heike T. 15. Juni 2011, 11:19

    Eine schöne Szene ist es allemal.
    LG, Heike
  • kio-fotos 15. Juni 2011, 10:53

    ...schwarze, glänzende & wunderschöne geschöpfe in urwaldähnlicher umgebung...TRAUMHAFT :))))))
    ....sagst mir nächstes mal bescheid? da muss ich unbedingt mit :)))))))
    lg kim
  • Marion70 15. Juni 2011, 10:19

    Wunderschöne Aufnahme!
    LG
    Marion
  • erica conzett ec 15. Juni 2011, 9:29

    das irritiert mich überhaupt nicht. die bäume stehen gerade, was willst du noch. komm zu uns in die schweizer berge, da sthest du laufend vor diesem problem, und gewöhnst dich daran
    ich mag den wasserfedde auch
    ric
  • Martina Berg 15. Juni 2011, 9:27

    Also der schiefe Bachlauf irritiert mich nicht so wie das zu dunkle Gesicht des Friesen. Ich würde versuchen, die Schatten etwas aufzuhellen und die hellen Sonnenreflektionen auf dem Fell des Pferdes und auf dem Farn im Hintergrund abzudunkeln.

    LG
    Martina
  • Linnemedia Fotos 15. Juni 2011, 9:06

    Klasse ! gelungen
    G v Dieter
  • Katrin Windszus 15. Juni 2011, 8:50

    Stimmt, es ist irritierend für das Auge.
    Würdest du es geraderichten, würde dafür das Pferd schief stehen. Das wäre noch irritierender, weil man denken würde, das Pferd fällt um.
    Von daher ist hier alles in Ordnung.
    LG Katrin