Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Helene Kramarcsik


Free Mitglied, Landeck - Tirol

FB 206 Wasserstrudel # 02

All images are copyright © by Helene Kramarcsik - Alle Rechte vorbehalten!/All rights reserved!
Unauthorized copying or use of images is prohibited!

Wasserpflanze im Strudel eines Baches gefangen. Keine weitere Bildbearbeitung. Aufnahme bei harten Mittagslicht.

Meine letzten Uploads:

Kathedraleruine von Elgin # 03
Kathedraleruine von Elgin # 03
Helene Kramarcsik
Pluscarden Abbey # 02
Pluscarden Abbey # 02
Helene Kramarcsik
FB 209 Kinross Sunset # 01
FB 209 Kinross Sunset # 01
Helene Kramarcsik
FB 202 Grampian Highlands # 05
FB 202 Grampian Highlands # 05
Helene Kramarcsik

Kommentare 52

  • Helene Kramarcsik 30. November 2007, 7:23

    Vielen herzlichen Dank für diese Verlinkung und Deinen Besuch.
    LG Helene
  • Eckhard Meineke 27. November 2007, 21:16

    Galaxie, genau :-). Hier einmal etwas Bearbeitetes; Dein Foto ist ja unbearbeitet. HG, Eckhard
    Milchstraße (Zentrum)
    Milchstraße (Zentrum)
    Eckhard Meineke
  • Helene Kramarcsik 22. Oktober 2007, 23:13

    @ Wilhelm
    Danke
    LG Helene
  • Wilhelm H. 22. Oktober 2007, 16:24

    natürliche Landart sozusagen
    Gruß Wilhelm
  • Helene Kramarcsik 18. September 2006, 9:45

    @ Hans Herbert
    Leider bin ich hier nur noch seltener Gast. Brauche etwas Auszeit. Es wird sicher wieder die Zeit kommen, wo ich mich dann wieder etwas mehr engagiere.
    Möchte Dir herzlich für Deine Anmerkung danken.
    Liebe Grüße
    Helene
  • foto fex 10. Februar 2006, 12:25

    Sieht toll aus! Kaum zu glauben, dass sich in so einem Strudel ein Gewächs halten kann!
    LG
    HH
  • Helene Kramarcsik 4. Oktober 2005, 16:17

    @ von Mar T bis K. Sports
    Vielen herzlichen Dank für Eure netten Anmerkungen.

    @ Matthias
    Herzlichen Dank für Deine Anmerkung. Bezüglich der Artenbezeichnung habe ich keine Ahnung, aber vielen Dank für Deinen Hinweis. Evtl. kann das noch ein anderer User bestätigen?

    @ von Jörg bis Karl-Heinz
    Vielen Dank für Eure lobenden Anmerkungen.

    @ Alle
    Wünsche Euch noch einen schönen Sonntag.

    LG Helene
  • Karl-Heinz Köpnick 30. September 2005, 22:23

    Dynamisch klar, von überzeugender Schärfe.
    LG karl-heinz
  • Thilo Rose 10. September 2005, 22:39

    gefällt mir sehr.
    grüße
    Thilo
  • Jutta Herbst 2. September 2005, 23:22

    Das ist eine interessante Aufnahme, gefällt mir gut.
    Sowas sieht man nicht oft.
    Und danke für die Anmerkungen zu meinen Bildern.
    LG Jutta
  • Matthias Geist 4. August 2005, 22:27

    Klasse Aufnahme, erst mal verwirrend und dann ganz klar. Wassergras ist das, ich hätte gedacht der sogenannte fließende Hahnenfuß?
    Gruß
    Matthias
  • KS- Pictures 28. Juli 2005, 17:31

    Ein interessantes Bild !
    Auch die dazugehörende Entstehung.
    Der Anmerkung von @Peter kann ich mich anschließen.

    lg
    Klaus
  • Franz Sklenak 22. Juli 2005, 18:12

    Ein schöner Strudel ist das. Perfekt in Szene gesetzt.
    LG Franz
  • Mar T 19. Juli 2005, 22:40

    Das ist super - gefällt mir sehr gut
    ... und danke für Deinen netten Gruß bei mir
    :-)
    Gruß
    M
    T
  • Helene Kramarcsik 13. Juli 2005, 23:01

    @ Manfred
    Vielen Dank.

    @ Edeltrud
    Vielen herzlichen Dank für Dein Kompliment. Ich schreibe nur Anmerkungen, wie ich sie mir auch bei meinen Bildern erwarte. Ich kann nicht mehr erwarten, als ich selbst zu geben bereit bin.

    @ von Piri bis Hans- Jürgen
    Vielen herzlichen Dank

    @ Heidi
    Es ist Wassergras, welches in einem Strudel gefangen blieb. Mit PS arbeiten wir schon, aber sind noch ziemlich zu den Anfängern zu zählen.
    Die Aufnahme entstand in Schottland und ist daher nicht mehr wiederholbar und solche Wasserpflanzen habe ich bei uns noch in keinem Fluß entdeckt.
    Die Idee mit SW finde ich verfolgenswert. Werde ich mal versuchen.

    LG Helene