Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Fast zwei Stunden Verspätung...

Fast zwei Stunden Verspätung...

491 12

Dieter Jüngling


World Mitglied, Eisenhüttenstadt

Fast zwei Stunden Verspätung...

...hatte der Erzpendel gestern Mittag.
Und weil ich "Stink sauer" war, wollte ich den gar nicht erst präsentieren.
Aber noch nie hatte ich erlebt, dass die zweite Maschine abgebügelt mit lief.
War sie der Grund für die Verspätung? Oder war es der widrige Schneefall?

Heute war ich stink sauer...
Heute war ich stink sauer...
Dieter Jüngling

Kommentare 12

  • MichaelStengel 25. Februar 2013, 11:48

    klasse ergebnis finde ich doch ab und an wird wohl eine lok den leeren zug auch ziehen können


    lg michel
  • Matze1075 23. Februar 2013, 21:44

    Ausdauer wurde belohnt.
    Respekt das Du bei jeden Wetter draußen bist

    vg matze
  • Steffen°Conrad 23. Februar 2013, 7:27

    Da kann man Trampelbock bekommen...
    Aber zwei Stunden hätt ich nicht gewartet-Respekt!!!
    Glückwunsch für das Endergebnis-
    und hoffentlich kein Schnupfen!
    vgsteffen
  • Bickel Paul 23. Februar 2013, 6:52

    Aber so viel Schnee hats gar nicht, dass der Schuld daran ist, eher die Lok in diesem Fall. Ein guter Anblick auf diesen Zug der Dich echt nervte.
    Gruss Paul
  • Klaus-H. Zimmermann 22. Februar 2013, 21:49

    Ist eine 185 denn überhaupt in der Lage, so einen schwergewichtigen Zug alleine zu ziehen?
    Oder war das ein Leerzug, würde mich mal interessieren.

    VG Klaus
  • Heinz Hülsmann 22. Februar 2013, 17:40

    Der Winter hat uns immer noch im Griff, schönes Foto!

    VG Heinz
  • Ilona aus DD 22. Februar 2013, 17:38

    Danke, das du es uns noch zeigst, denn es ist sehr gut deine Bild.
    LG Ilona
  • makna 22. Februar 2013, 12:33

    Leise rieselt der Schnee ... ein wenig davon ist zu sehen, und ich kann mir die kalten Füße und die klammen Finger lebhaft vorstellen! Aber Du hast ihn wieder schön erwischt !!!
    BG Manfred
  • DR-Junior 22. Februar 2013, 10:26

    Also zeigenswert ist das Foto auf jeden Fall, auch wenn Dich der Zug zunächst unnütze kalte Füße gekostet hat.
    Du und Deine Kohle-/Erzpendel, das muss wohl ansteckend sein...
    VG René
  • Bernd-Peter Köhler 22. Februar 2013, 9:41

    Na bitte: Er entkommt Dir und damit uns letztendlich doch nicht;-))
    Kein Wunder, dass er sich verspätet, wenn er unnötigen Ballast mitnehmen muß.
    Munter bleiben, BP
  • D.J.B. 22. Februar 2013, 8:34

    Das warten hat sich doch gelohnt, schön umgesetzt.
    VG Dieter
  • Laufmann-ml194 22. Februar 2013, 6:43

    Ja ;-)
    Du fluchst dabei mit allen bekannten einschlägigen Wörtern vor Dich hin
    Nicht druckreif
    Nicht jugendfrei

    Aber das was rausgekommen ist, ist doch ein erfreuliches Ergebnis, wo all das vergessen ist

    vfg Markus ml194

Informationen

Sektion
Klicks 491
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1100D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 III
Blende 10
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 24.0 mm
ISO 800