Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Fast unlösbar...

Fast unlösbar...

960 12

Patrick Rehn


Pro Mitglied, Bebra-Lüdersdorf

Fast unlösbar...

... erscheint einem als Fotograf im Frankfurter Hauptbahnhof die Aufgabe, eine Lok oder einen Zug (und sei es nur der erste Wagen / Triebkopf / Endwagen) ohne irgendwelches störendes Beiwerk abzulichten.

So erging es mir auch am 24. März 2010 als ich mich bei einem Freund nach dem aktuellen Planungsstand für die Science Express 110 329-0 erkundigte, welche morgens den IC 2203 von Fulda nach Frankfurt gebracht hatte. Diese war zunächst unverplant (was für einige Bilder im Abstellbereich gesprochen hätte), wurde jedoch gegen 15:20 Uhr auf den IC 2054 nach Saarbrücken verknüpft.

Also mussten wir uns sputen, wollten wir noch Bilder von dieser Lok mit interessanter Beklebung machen. Der Zug war bereits am Bahnsteig bereitgestellt, doch diese roten Kästen (weiß der Geier was sich darin verbirgt...) stören extrem. So suchten wir uns am Bahnsteigende eine halbwegs aussichtsreiche Position wo die Lok wenigstens einigermaßen abgelichtet werden konnte. Auf dem benachbarten Gleis 11 ruht sich die Kilometerfresserin 101 134-5 ein wenig mit ihrem Zug aus: Sie war wenige Minuten zuvor verspätet als EC 318 aus Graz eingetroffen um später als EC 391 nach Linz zu fahren.

Die Lokomotive wurde übrigens, immer noch ihre Werbung tragend, im Zeitraum zwischen dem 7. und 17. Januar 2011 gemeinsam mit ihren Schwestern 110 343 und 504 bei der Firma Steil in Eschweiler zerlegt.

Aufnahmedatum: Mittwoch, 24. März 2010 - 15:57 Uhr || Aufnahmedatum: Frankfurt am Main, Hauptbahnhof || Verwendete Kamera: Nikon D80

Weitere Werbeträger

Ob da nicht einer was gedreht hat...?!?
Ob da nicht einer was gedreht hat...?!?
Patrick Rehn

"Leihwagen"
"Leihwagen"
Patrick Rehn

Goldnase
Goldnase
Patrick Rehn

Frischling
Frischling
Patrick Rehn

Kommentare 12

  • Joachim Schmid BW 27. September 2012, 18:14

    Hallo Patrick,
    diese Lok ist mir auch über den Weg gelaufen!
    Hatte allerdings nur das Handy zum fotografieren dabei.
    Verschrottet in 2011
    Verschrottet in 2011
    Joachim Schmid BW

    Ich finde dein Bild ist ein schönes Zeitdokument.
    Schöner Bildausschnitt.
    Gruß Joachim
  • Bahnfrau Heidi 11. Februar 2011, 13:30

    ich finde die "Hindernisse" vor der Lok garnicht einmal so schlimm. Es ist eben Bahnalltag.

    Übrigens bei den roten Kästen handelt es sich um Schränke, in denen Wasseranschlüsse sind an denen Schöläuche angeschlossen sind. Sie dienen zum Versorgen der Reisezugwagen mit Trinkwasser für die Toiletten und für die Speisewagen.

    LG Heidi
  • Andreas Pe 3. Februar 2011, 17:39

    Du musst Dir eben sagen, das ist Bahngelände und da sind nun mal auch entsprechende Bauwerke und Geräte vorhanden.
    Mir gefällt Dein Foto.
    VG Andreas
  • Christian Kammerer 2. Februar 2011, 13:31

    Die Aufgabe mit Bravour gelöst, tolles Foto.

    Gruß Christian
  • pixelmanu 30. Januar 2011, 12:59

    Das ist doch gut geworden. Auf dem Bahnhof gibt es weit schlimmere Stellen! Besonders schwierig, wenn es dunkel ist und an ein Foto bei der Ausfahrt nicht zu denken ist. Schau Dir da mal Bahnsteig 18/19 an!

    lg manu
  • Klaus-H. Zimmermann 29. Januar 2011, 18:05

    Ich finde auch, du hast die schwierige Aufgabe wirklich gut gelöst.
    Tolles Foto!
    VG Klaus
  • KBS 705 29. Januar 2011, 13:17

    Eine schöne Aufnahme, kommt auch gut mit der Skyline im Hintergrund.

    VG K.B.
  • Christopher Nolte 28. Januar 2011, 19:02

    Bahnhöfe sind oft ein schwieriges Pflaster. Gerade Kopfbahnhöfe bilden immerwieder eine Herausforderung für gut Fotos. Aber Du hast die Aufgabe bravorös gelöst. Das Ergebnis kann sich sehen lassen

    VG
    Christopher
  • markus.barth 28. Januar 2011, 16:34

    Die roten Kästen find ich garnicht so schlimm. Bahnhofsinventar halt. Starkes Foto.
  • JonasH 28. Januar 2011, 16:32

    Schönes Erinerungsfoto, ich habe diese 110er auch noch erwieschen dürfen z.b in Wuppertaler HBF auch mit einem IC ,schade drum. Gruß Jonas H.
  • Thomas Reitzel 28. Januar 2011, 14:08

    Ja, die Bahnhöfe sind mit Hindernissen in jeglicher Höhe bepflastert, mehr und mehr. Immerhin kann man in aussichtslosen Fällen auf die Abfahrt des Zuges warten, was gerade in Frankfurt(M)Hbf meist die bessere Lösung ist, wie man hier auch erkennt.
    Ein würdiges Abschiedsbild, das wieder etwas wehmütig macht.
    VG Tom
  • Markus Albert Wiedenmann 28. Januar 2011, 11:48

    klasse Aufnahme

Informationen

Sektion
Ordner Bahn - Hessen
Klicks 960
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera D80
Objektiv AF-S DX Zoom-Nikkor 18-135mm f/3.5-5.6G IF-ED
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 35.0 mm
ISO 200