Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jutta Henninger


Free Mitglied, Nürnberg

Fast unendliche Weiten

Wieder ein Sonnenuntergang aus dem Dachfenster aufgenommen. Es ist erstaunlich, wie anders die Umgebung nur des Lichtes wegen erscheinen kann.

Kommentare 5

  • peet 26. August 2001, 19:12

    fast zu schön um wahr zu sein ;-)
    Gefällt mir sehr gut, die Zeichnung der Wolken ist einmalig.
  • Rafal Kedziorski 17. August 2001, 10:05

    sehr schöne farben, aber zu stark komprimiert. artefakte sind zu erkennen.
  • Sirko Glaetzer 17. August 2001, 0:21

    Sehr schön! An der Umsetzung habert es noch. Das Bild ist viel zu verpixelt und der helle Fleck unten links stört auch etwas. Diese Mängel habe ich bei fast allen deiner Bilder festgestellt. Schade , da die Motive eigentlich interessant sind ...
  • Stefan Garbe 16. August 2001, 22:57

    sehr schöner Sonenuntergang, leider hat der Vordergrund unter dem Scan oder der Kompression etwas gelitten (etwas graufleckig)
  • Herr Ziegel 16. August 2001, 22:45

    Dit is aba n wirklich richtich schönes Bild! Dit mußte noch viel größer rübabringen, denn kann man so richtich reinplumpsen.
    Un nur noch träumen, wa?!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 217
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz