Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

ThorstenK


Basic Mitglied, Königsbrunn

Fast geschafft

...20 Minuten später hatte der Nebel keine Chance mehr gegen die Sonne, allerdings war's das dann auch mit der morgendlichen Stimmung gewesen ;-)

Letzten Sonntag früh auf meiner ersten Schneeschuhtour in diesem Jahr auf die "Reuter Wanne", 1542m, einem kleinen aber feinen Aussichts-Berg nahe Jungholz.

Februar, Allgäu/Tirol 2013

Kommentare 9

  • SieglindeS 24. Februar 2013, 22:31

    ... herrlich, Thorsten... da hast du dir eine schöne Tour ausgesucht :))) LG Sieglinde
  • RonaldJ 24. Februar 2013, 21:41

    Hallo Thorsten,
    das ist eine sehr feine und stimmungsvolle Aufnahme aus den Bergen. Du hast den richtigen Moment erwischt. Die Qualität des Bildes ist außergewöhnlich. Deine "Neue" liefert ja wirklich starke Ergebnisse.
    Viele Grüße
    Ronald
  • tommuc 24. Februar 2013, 11:42

    Da bist aber früh losmarschiert, oder.?
    Hat sich aber offensichtlich gelohnt. Der leicht harschige Schnee hat tolle Zeichnung und fungiert mit den kleinen, fast schneefreien Fleckerl als perfekter Vordergrund. Er führt den Betrachter hinein ins Bild bis hin zu den diagonal aufgereihten Baumreihen, bis das Auge schließlich in Nebel mit der kleinen Sonne als Fixpunkt landet. Die Lichtstimmung ohne allzu große Kontraste ist auch sehr fein. Tolles Winter-Bergbild.
    LG, Thomas
  • WM-Photo 23. Februar 2013, 22:12

    Wunderbar, wie Du die Stimmung triffst! Klasse Dein Bildaufbau!

    Gruß Walter
  • bounty390 23. Februar 2013, 20:04

    Wunderbar die Tiefenwirkung.
    lg Bernhard
  • Frank Keller 23. Februar 2013, 11:25

    Was für eine klasse Bildgestaltung, die Landschaft als "fast-Diagonale" - klasse! über die gute Qualität an Bearbeitung und Belichtung brauchen wir ja eigentlich nicht zu sprechen.

    LG von Frank
  • Petra.R. 23. Februar 2013, 8:56

    Ich mag ja solche Lichtstimmungen. Das hat man nur im Winter, wenn sich die Sonne durch die zähe Wolkendecke kämpft. Das diffuse Licht über dem ersten Berghang finde ich sehr, sehr schön. Mir gefällt die Felskante vorne auch gut, beschreibt sie doch die gleiche Diagonale wie die beiden Bergrücken.
    LG Petra
  • Birdies Landscapes 22. Februar 2013, 21:42

    starkes licht und schattenspiel, wunderbare location.
    jedenfalls lohnenswerte plagerei. starke aufnahme.
    lg birdy
  • Nina7000 22. Februar 2013, 21:24

    Eine herrliche Morgenstimmung. Das Schauspiel, wenn die Sonne den Nebel in Nichts auflöst ist immer wieder faszinierend und da lohnt auch jedes frühe Aufstehen. Das hast Du hier sehr gelungen festgehalten.
    LG Nina

Informationen

Sektion
Klicks 420
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D600
Objektiv ---
Blende 11
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 16.0 mm
ISO 100