Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Daniel Montanus


Basic Mitglied, Siegen

fast forward - reload

reload eines alten fotos, das ich sehr gerne mag.

nikon f90x mit ai-nikkor 35mm, blende 2.

Kommentare 9

  • Dieter Wundes 6. April 2006, 21:23

    Wie unterschiedlich doch das gleiche Motiv gesehen werden kann. Ich finde das einfach nur Klasse... Gruß Dieter
  • Tobi Biye 20. Oktober 2004, 10:06

    wenns nicht ganz so verrauscht waere.
    trotzdem sauber, die bewegungsunschaerfe, der blickwinkel.
  • Kinky Starfish 18. Oktober 2004, 13:09

    Superschön.
    Ich möchte nicht alles wiederholen, was meine Vorredner bereits gesagt haben, schliesse mich aber an.

  • Daniel Montanus 17. Oktober 2004, 21:54

    @ uzzi, fredy und hans: you've got it. freue mich sehr über eure anmerkungen. danke!!!
  • I arkadas I 17. Oktober 2004, 21:41

    ein zeitgeistbild..
    trotz handy und solcher eigentlich zeitsparenderer technicken..
    haben wir immer weniger zeit..
    und
    werden immer einsamer...
    meine kurze interpretation zu diesem
    klasse bild..
    fantastisch!!!

    lg hansgeh
  • Alta- Photos 17. Oktober 2004, 19:46

    gefällt mir sehr gut mit der bewegungsunschärfe, der ausschnitt sehr sehr passend, mag ich.
    lgg
  • Fredy Ott 17. Oktober 2004, 10:47

    Absolut dynamischer Ausdruck. Hektik der Zeit, genau: .Uzzi hat's getroffen. Und wenn ich richtig sehe, hat die Dame auch grad noch das Handy am Ohr. Perfekt... Die blau-rote Tasche gibt dem Bild noch das gewisse Etwas.
    Grüsse, Fredy
  • 1 Uzzi 16. Oktober 2004, 22:44

    Wirkt "trash-mäßig" (im positivsten Sinne)! Gefällt mir sehr gut! Rahmung absolut passend, vor allem der Titel ist in dieser Form nicht störend im Bild. Assoziiert gut die Hektik der Zeit. Da haben wir bereits Rolltreppen, und rennen noch auf ihnen - absurd? Die Unschärfe ideal als Stilelement genutzt. (Ich höre die Rufe: "völlig unscharf"; verlink es schnell, sonst glaubt dir keiner. :-)))
    Die Linien bringe Dynamik! Sehr gelungenes Bild! ;-)
    lg Uwe
  • Peter Mertz 16. Oktober 2004, 22:37

    Ich mags auch, gefällt mir richtig gut Daniel.
    vgz