Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Brigitte Kuytz


World Mitglied, Leverkusen

Fasan - Phasianus colchicus

am Parkplatz "Kupferkanne" in Kampen wo es immer rappelvoll ist
dort gibt es herrlichen Kuchen

Der Fasan gehört mit 70–90 cm Körperlänge beim Männchen (wobei etwa 45–60 cm auf den langen, spitzen Schwanz entfallen) und 55–70 cm beim Weibchen (dessen Schwanz etwa 20–25 cm lang ist) zu den mittelgroßen Hühnervögeln. Die Flügellänge liegt bei mitteleuropäischen Hähnen zwischen 230 und 267 mm, bei der Henne zwischen 218 und 237 mm. Einige Unterarten weisen größere Maße auf. Das Gewicht eines adulten Hahnes beträgt zwischen 1,4 und 1,5 kg, das einer Henne zwischen 1,1 und 1,4 kg.[4]

Die Füße sind unbefiedert. Männchen haben einen nach hinten gerichteten Sporn am Lauf, der mit dem Alter in der Länge wächst. Weibchen haben an Stelle des Sporns einen kleinen Knopf, der auch fehlen kann. Die Iris ist beim Hahn blass orange, bei der Henne orange bis bernsteinfarben und bei Küken braun. Der Schnabel ist beim Hahn grünlich hornfarben, bei der Henne dunkel bräunlich hornfarben. Die Geschlechter weisen einen deutlichen Sexualdimorphismus bezüglich des Gefieders auf.

Auszug aus
http://de.wikipedia.org/wiki/Fasan

22.5.2014 - Kampen / Sylt -e-

Kommentare 18

  • Fidibauer 29. Mai 2014, 21:43

    Kuchen ist ok, andere hätten da vielleicht Fasanenbraten angeboten - aber so etwas macht man ja nicht - der hübsche Vogel...:-)
    lg Fidi
  • Andreas E.S. 29. Mai 2014, 21:00

    Prima, dass du trotz Erwartung von leckerem Kuchen die Kamera dabei hattest und blitzschnell reagiert hast, denn Fasanen sind nach meiner Erfahrung immer sehr schnell in der Deckung verschwunden. Ein schöner Schnappschuß, zu dem man dir gratulieren kann.
    LG Andreas
  • Christa 747 NMI 29. Mai 2014, 20:18

    Gut, dass ihr Kuchen gegessen habt und nicht seine Brueder oder Schwestern.... ODER doch????
    Lieber Gruss Christa
  • Fritz Haselbeck 29. Mai 2014, 18:13

    Oh, der präsentiert sich aber schön, sehr attraktiv geschnitten, diese Tierfotografie! Lg Fritz H.
  • PeSe23 29. Mai 2014, 17:14

    Wow, klasse erwischt, liebe Brigitte.
    LG Petra
  • catweazle99-Tierfotografie 29. Mai 2014, 16:16

    die sieht man so selten, wunderschöne Farben bestens abgelichtet
    lg K.-Heinz
  • Frank Wil. 29. Mai 2014, 10:50

    Sehr gut!!
    LG Frank
  • Heurisch Dieter 29. Mai 2014, 10:02

    Ein herrliches Portrait von dem wunderschönen Vogel! VG Dieter
  • Willy Brüchle 29. Mai 2014, 9:38

    Gut gelungen. Es ist mir ein Rätsel, wie man Fasan gerne essen kann. Ich hatte mal Pastete gekauft, über die sich dann der Hund sehr gefreut hat... MfG, w.b.
  • asselchen 29. Mai 2014, 9:29

    Ich glaube, wenn ich einmal einen Fasan erwische, köpfe ich ne Flasche Sekt
    Ich sehe sie immer nur, wenn ich im Auto sitze und nicht anhalten kann
    Neid :)
    LG Tanja
  • Günther Metzinger 29. Mai 2014, 9:09

    Da hast Du ja einen prächtigen Hahn sehr schön erwischt.
    VG Günther M
  • Rolf's Fotowelt 29. Mai 2014, 8:51

    ein tolles Fotomotiv der Fasan, kommt mit seinem Gefieder wunderbar zur Geltung
    Lg Rolf
  • ripperl 29. Mai 2014, 8:47

    Schon ein prächtiges Hühnchen ;-)) Und die Federn am Schwanz des Fasans sehen doch viel besser aus, als auf den Hüten eleganter Damen, gell?! ;-))
    Liebe Grüße Richard
  • B-DOG 29. Mai 2014, 8:29

    Klasse Aufnahme
    LG PETER
  • kgb51 29. Mai 2014, 7:34

    Wow, was bist dem nahe gekommen. Da kommen die Farben so richtig zur Geltung. Klasse auch die Info dazu.
    LG Karl

Informationen

Sektion
Ordner Hühner+Schreitvögel
Klicks 385
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF-S 18-200mm f/3.5-5.6 IS
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 150.0 mm
ISO 800