Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
724 5

Michael Kretschmar


Free Mitglied, Grafenwöhr

Farbenspiele

Gardasee Januar 2003

Kommentare 5

  • Hermann B. 23. März 2003, 8:24

    schöön ! Hast recht daran getan, der lago die Garda ist in den Wintermonaten am schönsten ... kaum Touris und trotzdem meist schönes Wetter. Ist schon ein geiles Gefühl, wenn man dort im Januar oder Februar morgens um Neune im Freien frühstücken kann, während zu Hause noch tiefer Frost herrscht !
    Saluti
    Hermann
  • Dieter Kahler 12. März 2003, 23:32

    also, mit Verlaub, dieser Gockel ist keine Ente - eher ein Teichhuhn oder...
    Ich finde er sitzt da ganz gut, dieser Vogel und die Reflexionen im Wasser sind ausgezeichnet!!!
    LG, Dieter
  • Michael Kretschmar 12. März 2003, 14:06

    Ja also der "Gockel" ist eine Ente und hat sich leider nicht überreden lassen zu verschwinden.
    Danke für die Kritik und für das Willkommen.
    Michael
  • Katrin Adam 12. März 2003, 13:22

    Die Farben gefallen mir auch gut. Da hätte man glatt ganz auf den Vogel verzichten können. Aber das kann man sich ja nicht immer aussuchen.
    Willkommen in der fc.
    Gruß
    Katrin
  • Reinhard Borsy 12. März 2003, 6:18

    GTolles farbenspiel!
    Cezane hätte seinen Freude darn gehabt.
    Wegen mir hätte der Gockel aberb nicht unbedingt in der Mitte sitzen müssen ..

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 724
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz