Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marcus Furtmayr


Free Mitglied

Farbenspiel

mein mitlerweile erwachsenes Furcifer Pardalis. Die Aufnahmen wurden abends im Abstand von 2 Stunden gemacht.
Einmal in wachem Zustand, einmal schlafenderweise. Der Farbwechsel von "relaxt" zu "Schlafanzug" ist hier schön zu erkennen.

Die Aufnahmen wurden ausnahmsweise nicht mit meiner EOS, sondern der letzten Aldi Digicam gemacht bei mittlerer Auflösung. Fotos nachträglich verkleinert.

Kommentare 7

  • Doc Kramer 7. Oktober 2009, 7:15

    hallo marcus,

    danke für deine anmerkung unter meinem bild:
    Zweihornchamäleon
    Zweihornchamäleon
    Doc Kramer


    du scheinst der erste zu sein,
    der sich sehr gut mit diesen tieren auskennt,
    alle meine versuche eine genauere analyse über
    diese art zu bekommen, war vergebens.
    leider ist es vor einem monat mit fast 4 jahren verstorben.
    es sind faszinierende tiere und immer wieder ein genuss sie anzuschaun.

    zu deinem bild:

    die schlafanzugnummer ist erläuternd sehr
    gut in wort und schrift rübergekommen.
    auch mich fasziniert das farbenspiel immer wieder aufs neue, jedoch war es bei meinem nie so extrem ;-)

    in diesem sinne,
    weiter gut licht.

    lg vom doc
  • Sascha Feuster 7. März 2005, 23:08

    Die Farben sind schon der Hammer bei den Chamälion. Ich würde meine Farbe auch gerne wechseln können. :-)

    Gruß, sascha
  • Marcus Furtmayr 3. November 2004, 8:05

    sehr gern, is aber n bisserl weit fürn Chamäleontransport, findst nich ;)
    kannst aber auch gern mit deinen Weibchen bei mir vorbeikommen hehe
  • Michabln Schwarz 1. November 2004, 11:16

    kannst mich ja mal besuchen kommen und dein mänchen auf meine weiber lassen:-)
  • D. Jenczmionka 1. November 2004, 0:59

    Endlich wieder Pics von dir,...
    hast uns ja lange warten lassen...
    Sehr Interessante Aufnahme...


    Hehe, darauf bin ich ja dann mal gespannt...
  • Marcus Furtmayr 29. Oktober 2004, 17:01

    dabei ist das noch garnichts ;)
    bei Sommersonne wird er erst "richtig" schön. ..und wenn ein Weibchen in der Nähe ist....
    Nächstes Jahr demonstrier ich das mal.
  • Kerstin Tschirner 29. Oktober 2004, 16:14

    Das Farbenspiel ist ja der absoute Wahnsinn. Habe so etwas noch nie gesehen und bin begeistert. Ich hätte nie gedacht, dass diese Tiere so sehr ihre Farbe ändern können.