Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kurt W. Gross


Basic Mitglied, Paperu

Farbenpracht

Imperator Garnele auf Seegurke

Kommentare 8

  • Uwe Güntherodt 8. Juni 2014, 23:04

    Mir gefällst,nur hättest Du Dir die Mühe machen sollen die Schwebeteilchen wegzustempeln kann man ja jederzeit nachholen.
    Gruß Uwe
  • Reinhard Arndt 26. Oktober 2013, 13:04

    Sen hat alles vortrefflich kommentiert.
    Aus den hellen Bereichen kannst du sicher mit dem RAW als Ausgangsmaterial noch einiges an Zeichnung herauskitzeln (z.B. unter PS mit der Funktion "Wiederherstellung" oder einfach durch Abdunkeln der Lichter).
    LG
    Reinhard
  • Karlheinz Grosch 25. Oktober 2013, 10:57

    Sorry, jetzt mein Bildchen (erst eckige Klammer hatte im Kommentar gefehlt).
    Gruss
    Kalle
    Hallo, good morning everybody
    Hallo, good morning everybody
    Karlheinz Grosch
  • Karlheinz Grosch 25. Oktober 2013, 10:51

    sehr dezentes Arbeiten mit dem Licht ist bei diesem Motiv in jedem falle angebracht, da der Kontrastumfang enorm ist
    (bei meiner Aufnahme auch noch etwas überstrahlt). Die Farbe wirkt etwas unnatürlich und überzogen.
    Perspektive und Nähe sind supertoll gelöst.
    Gruss
    Kalle
    fc-foto:29167707]
  • Armin Trutnau 24. Oktober 2013, 21:58

    Sehr schön, wie Du das Tierchen auf Augenhöhe präsentierst, auch die Schärfe liegt sehr gut. Wie die Vorredner glaube ich dass mit den Farben irgend ein Unfall passiert ist. Da ist doch keine Korrektur notwendig, das Tier ist farblich eh kaum zu toppen.
    Viele Grüße, Armin
  • scubaluna 24. Oktober 2013, 20:46

    Da blase ich ins gleiche Horn. Sven hat es schon sehr ausführlich beschrieben. So eine Aufnahme möchte doch jeder gerne mal machen :o) Ich kam nur so weit:
    upside down
    upside down
    scubaluna


    LG Reto
  • tbanny 24. Oktober 2013, 17:39

    Ich stimme Svens Anmerkungen zu. Die Farben sind auch mir etwas zu poppig, und bzgl. des HGs könnte man die Aufnahme eindeutig noch optimieren (sie hätte es auf jeden Fall verdient)!

    VG aus Braunschweig
    Thomas
  • Sven Hewecker 24. Oktober 2013, 14:21

    Der Kamerastandpunkt ist für die Abbildung dieses kleinen Schlingels natürlich vorbildlich, erreichst Du doch so, eine eindrückliche Freistellung und eine ordentlich, frontale Perspektive. Den Hintergrund könntest Du noch etwas gründlicher ausreinigen und bei der Wiedergabe der Farben bin ich etwas unsicher, ob die so, wirklich den realen Gegebenheiten entsprechen. Die hellen Bereiche auf der Imperatorgarnele sind schon arg grenzwertig und wirken etwas überstrahlt. Auf jeden Fall aber ein zeigenswertes Portrait mit einer amtlichen Nähe zum Motiv.
    LG aus HH
    P.S. habe noch eine andere Farbvariante gefunden
    SVEN

Informationen

Sektion
Ordner CapePaperu Wasser
Klicks 622
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
Blende 20
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 100.0 mm
ISO 100