Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Farbenfrohe Schönheit

Farbenfrohe Schönheit

772 31

Gunther Hasler


Pro Mitglied, Augsburg-Land

Farbenfrohe Schönheit

Die schöne Mandarinente (Aix galericulata), hier das farbenfrohe Männchen, ist eine ursprünglich in Ostasien beheimatete Vogelart aus der Familie der Entenvögel (Anatidae), sie gehört wie die Brautente zur Gattung Aix.

Unrsprümglich In Deutschland (Europa) als Ziergeflügel gehalten, gibt es vereinzelt verwilderte Populationen, die aus Gefangenschaftsflüchtlingen entstanden sind. Dieses Männchen hier, das am Lech lebt, hat als Partner anscheinend nur ein anderes Männchen, da kann man nur hoffen, das irgendwann ein Wibchen dazukommt.

Der bevorzugte Lebensraum der Mandarinente sind waldumstandene Binnengewässer. Die Mandarinente brütet in Baumhöhlen, die bis zu neun Metern über dem Erdboden liegen. In ihrer natürlichen Umgebung ist sie sehr scheu und hält sich vorwiegend in der dichten Ufervegetation von Flüssen und Seen versteckt. Dabei fliegt sie sehr geschickt durch die Zweige hindurch und klettert mit ihren spitzen Krallen im Geäst der Bäume herum.

Ihren Namen bekam sie durch ihr Aussehen, es erinnert an die reich verzierte historische Kleidung der hohen chinesischen Staatsbeamten, der Mandarine.

1/200s~f/8~500mm~ISo250~LWK-1/3~Stativ bodennah~Raw~Originalframe.

Kommentare 31

  • n o r B Ä R t 9. Februar 2009, 1:00

    Wunderschön eingefangen !

    Gruß
    n o r B Ä R t
  • Andre´s Bilderwelt 30. Januar 2009, 14:52

    Grossartiges Bild mit lehrreichem Text
    Dankeschööön für diesen Augenschmaus.
    LG André
  • de ceulaer 29. Januar 2009, 18:53

    This "Mandarin" duck full of colours is really a good shot !
    lg alain
  • Kerstin Jennrich 28. Januar 2009, 19:55

    stimmt eine wunderschöne farbenbracht hat diese nete
    hat mir auch so gefallnen
    lg kerstin
    ps ich drücke dir die daumen mit den internet

  • Baeredel 28. Januar 2009, 13:45

    ...
    wirklich
    schön!

    lg. baeredel
  • Gunther Hasler 28. Januar 2009, 12:25

    @Peter: Danke für deine Anmerkung! Du hast recht, ein wenig mehr Farbe könnte man spendieren, ich wollte nicht übertreiben, aber je nach Licht am PC, fällt das Ergebnis schon mal anders aus.
    LG Gunther
  • Peter Arnheiter 28. Januar 2009, 12:15

    Wunderschön hast Du den Mandarinenentenerpel samt Spiegelbild festgehalten. Schärfeverlauf und Bildaufbau finde ich gut getroffen, ebenso die feine Zeichnung des Gefieders, aber auch diejenige der Wasseroberfläche. Etwas mehr Farbsättigung schiene mir allerdings noch vorteilhaft. Das Bild gefällt mir aber auch in diesen zurückhaltenden Farben sehr gut.
    Liebe Grüsse
    Peter
  • Axel Bensemer 28. Januar 2009, 10:54

    die Farbenpracht ist einfach immer wider schön zu sehen bei diesen Tieren
    feines PIC hast du da Gunther.
    vg Axel
  • sharie 28. Januar 2009, 0:10

    Super Aufnahme von dem hübschen Burschen, mit einer herrlichen Spiegelung und klasse Farben.
    Die Mandarinenten sind wirklich wunderschön und sehr fotogen.
    Lg Maike
    Hey, Süße...
    Hey, Süße...
    sharie
  • Marianne Schön 27. Januar 2009, 23:43

    Ein prächtig schönes Entenmännchen, hast Du hier
    zum wieder Einstieg ins Internet gefunden. Ich staune
    immer wieder über die fantastischen Bilder von Dir.
    NG Marianne
  • Editha Uhrmacher 27. Januar 2009, 22:17

    das sind die schönsten und farbenprächtigsten enten, sogar die brautenten kann nicht mithalten.
    an unserem kleinen stausee haben wir neuerdings immer wieder mal die mandarins....zur freude der fotofgrafen.
    sehr schöne aufnahme!
    lg editha
  • Renate Friedrichsen 27. Januar 2009, 22:08

    Sie ist wirklich sehr schön, ein tolles Foto.
    LG Renate
  • Karin und Lothar Brümmer 27. Januar 2009, 20:43

    An der Elbe bei Dresden hat sich eine größere Population herausgebildet allein in der Nähe der Pillnitzer Elbinsel habe ich über 20 Exemplare beobachtet . Gestern habe ich auch einige Aufnahmen gemacht Die Erpel beginnen schon um die Vorherrschaft zu kämpfen. Das gibt oft lustige Raufereien.
    Viele Grüße Lothar
  • Andre Junger 27. Januar 2009, 20:09

    sehr schöne Aufnahme, bei uns hier in Neubrandenburg lebt auch eine zwische Stockenten.
    VG Andre
  • Bernhard L. 27. Januar 2009, 19:52

    ich glaube du hast überhaupt die schönste Ente der Welt fotografiert. Super.
    VG Ber....