Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ulrich Schwenk (AC)


World Mitglied, Aachen

Fango für den Reiher

Nein nein, der Reiher macht hier keine Kneipp-Anwendung. Das abgelassene Wasser des Tümpels macht das Abendessen leichter aber auch sandiger.

Kommentare 10

  • bertramsteiner 8. Mai 2014, 19:06

    Der Graue ist klasse geworden.
    Hat sich aber auch mächtig eingesaut.
    Bertram
  • Asterix in ECHT 8. Mai 2014, 17:15

    Die nähe und die Farben sind
    perfekt passend zu dem Umgebung...
    Gruß Jupp
  • dodo139 8. Mai 2014, 14:05

    Schön, so frontal im Bild.
    LG Doris
  • deha 8. Mai 2014, 12:14

    wenn man so den ganzen Tag im kalten Wasser stehen muß, als Reiher, kann ein wenig Wellness nicht schaden. Wieder klasse erwischt. VG, Detlef
  • Kafarud 8. Mai 2014, 9:22

    Was Dir der Senf auf der Bratwurst ist dem Reiher der Sand auf dem Fisch! :-)
    Aber egal, den Reiher hast Du mal wieder 1a erwischt!
    Gruß
    Rudi
  • vbez 7. Mai 2014, 22:39

    In dem flachen Wasser kann er leichte Beute machen. In sehr guter Qualtiät hast du ihn abgelichtet.
    Gruß Volker
  • José Cambrer 7. Mai 2014, 22:20

    ....vielleich hat er Reuma !...kann man es wissen?
    sind kluge Tierchen :-))))
    - Joey
  • insulaner-MS 7. Mai 2014, 20:16

    Geniale Nähe uund erstklassige BQ Ulrich!
    Gruss Matthias
  • matze1104 7. Mai 2014, 19:27

    Da warst du ihm aber nah. Klasse
  • roadrunner.xl 7. Mai 2014, 19:14

    kein Schaden ohne Nutzen, oder war es umgekehrt

    schöne Aufnahme in natürlichen Farben mit einem stolzen Vertreter seiner Art, gefällt mir

    LG von roadrunner.xl

Informationen

Sektion
Ordner Natur
Klicks 227
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K-3
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 500.0 mm
ISO 1250