Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Familien-Sommertag bei den Tigern I

Familien-Sommertag bei den Tigern I

537 6

Andreas14057


World Mitglied, Berlin

Familien-Sommertag bei den Tigern I

Indochinesischer Tiger / Hinterindischer Tiger (Panthera tigris corbetti)
Tierpark Berlin, August 2012

Diese Tigerart ist eng mit dem Königstiger (Bengaltiger) verwandt und lebt in Thailand und den angrenzenden südostasiatischen Staaten (Myanmar, Laos, Kambodscha). Voraussichtlich gibt es nur noch ca. 400 frei lebende Exemplare. Männliche Exemplare können bis zu 2,75 m lang und 190 kg schwer werden, Weibchen liegen deutlich darunter. Das Fell ist eher rötlich gefärbt, die Streifen sind im Vergleich zu anderen Tigerarten in der Regel rein schwarz, sehr schmal und damit zahlreicher.

Der Tierpark hat Sibirische, Hinterindische und Sumatratiger, in einem großen Frei-, einem großen Innengehege und 3 kleineren kombinierten Innen- und Außengehegen, alle im bzw. am Alfred-Brehm-Haus. Die Raubtiere dort wechseln ab und an ihre Gehege. Ich hoffe ich liege hier mit der Artbezeichnung richtig.

Weitere Infos sh. Kommentar von Ina Candid.

Kommentare 7

  • ina candid 5. Februar 2013, 6:21

    Der Tierpark zeigt 3 Tigerarten

    Sibirische Tiger
    Hinterindische Tiger
    Sumatra Tiger

    Diese Foto-Serie zeigt die
    Hinterindische Tiger oder auch Indochinesische Tiger (Panthera tigris corbetti oder Corbett-Tiger genannt, ist eine Unterart des Tigers, der Malaysia-Tiger ist eine eigene Unterart dieser Gruppe seit 2004 - schwer sich da festzulegen bei der Bezeichnung
    Malaiischer Tiger (Malaysischer Tiger) Panthera tigris jacksoni [= Nomen nudum !] (Syn.: Panthera tigris malayensis)
    Der Zoo Halle schildert sie als Malaysischer Tiger aus (aus diesem Zoo stammen Tarek und Sarai)
    Der Tierpark Berlin schildert sie als Hinterindische Tiger aus (Tarek und Sarai)
    Die Beschilderung im Zoo Berlin habe ich noch nicht gesehen - da sind ja die 3 Mädels Thaya Salween und Mandalay seit 2.11.2013 hingezogen

    Schöne Fotoserie

  • Joachim Irelandeddie 2. Oktober 2012, 22:13

    Herrliche Aufnahme! Das sind wirklich stolze Tiere! Gefallen mir sehr, sehr gut!

    lg irelandeddie
  • Natur RB 2. Oktober 2012, 19:14

    Wundervoll schön diese herrliche Serie über die Tiger. Das sind alles ganz tolle Fotos dieser beeindruckenden Großkatzen !!!!!!! Gruß Reinhard
  • BenWhen1990 2. Oktober 2012, 15:29

    Die sitzen sehr schön da, außerdem ist die Schärfe richtig super. Allerdings hättest du für meinen Geschmack etwas näher als 60 mm ranzoomen können, da wäre der Bildausschnitt noch etwas besser gewesen. ;-)

    LG
  • DAVP 2. Oktober 2012, 14:09

    ø„¸¸„ø¤º°¨¸„ø¤º°¨¨°º¤ø„¸¸„•
    ¨°º¤ø„¸ Wunderschön....
    „ø¤º°¨ø¤º°¨¸„ø¤º°¨¨°º¤ø„¸eine ganz tolle Fotografie!
    LG Dieter
  • Schnecke 61 2. Oktober 2012, 13:50

    eine sehr schöne Szene , klasse von Dir präsentiert
    lG Schnecke

Informationen

Sektion
Ordner Tiger
Klicks 537
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv Canon EF-S 60mm f/2.8 Macro USM
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 60.0 mm
ISO ---