Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
342 16

conni ellner


Pro Mitglied, Koblenz

Falter

Der Falter

Wohin ist der Falter?
Der Falter, der froh von Blüte zu Blüte flog.
Der Falter, dessen Farben in der sonne sich reflektierten
Er ist weg und geblieben ist die Erinnerung an ihn und die Zeit mit ihm
Steckt nicht in uns auch etwas von diesem Falter ?
Sind wir nicht froh über die schöne Zeit im Leben
und springen wir nicht auch von der Erinnerung an das schöne in die schönen Seiten des Lebens?
Lassen wir uns nicht auch treiben im Strome des Lebens
und kämpfen doch an gegen Gleichgültigkeit und Langeweile?
Lachen wir nicht über uns selbst am schönsten,
weil wir wissen dass wir diejenigen sind, die durch das lachen erst schön werden
Sind wir nicht wie der Falter im Unwetter schutzlos und zerbrechlich
wenn wir uns zurückziehen und uns selbst hintergehen ?
Sind wir nicht der Falter, der von Blüte zu Blüte fliegt,
wenn wir von Erfahrung zu Erfahrung gelangen?
Sind wir nicht stärker und und reifer geworden?
Aber wir sind auch gelassener und bereit das erfahrene mit anderen zu teilen

*
Yanni Yansan

Kommentare 16