Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Moonshroom


Pro Mitglied

Falscher Satansröhrling

Nun setzen sich doch langsam die "richtigen Pilze" durch, und ich darf meine erste Hochsaison mit einem schönen Fund beginnen.

Herzliche Grüße hiermit an Hartmut, dem ich ein "schönes" Pilzmotiv versprochen habe,
und an alle anderen gewertschätzen Pilzklassiker hier :-)

Vangelis --- Heaven and hell / part 1
http://www.youtube.com/watch?v=TFHDGueYn4w&feature=related
Vangelis --- Heaven and hell / part 2
http://www.youtube.com/watch?v=Seer9yNszz8&feature=related

Kommentare 19

  • Dani Schlegel 19. August 2010, 19:08

    Schliesse mich Matthias an - Rosahütiger Purpurröhrling
    Gruss Daniel
  • Moonshroom 8. August 2010, 18:57

    @Matthias,
    vielen Dank für die Berichtigung! :-)
    VG --- Bernd
  • suricata 7. August 2010, 17:54

    Dieses Rot - Wahnsinn! Schaut aus, als würde er sich schämen ;-) Auch farblich sehr hübsch mit dem grünen Klee. Beneidenswerter Fund :-)
  • Burkhard Wysekal 7. August 2010, 11:40

    Danke Dir Bernd und den Pilzberatern......:-)) Von solch einem Pilz habe ich noch nie was gehört. Es ist schon ein großes Glück, wenn man ordentlich Kalk im Pilzrevier hat. Meisens gibts da auch noch herrliche Orchideen.....
    Liebe Grüße, Burkhard
  • Wolfgang Freisler 6. August 2010, 15:44

    Welch' ein Zufall !
    Habe diesen Kerl heute auch gefunden. Hartmut irrt daher, wenn er schreibt, dass "sowas" bei ihm nicht wächst. Der schlaue Name für den "Falschen" ist "Boletus rubrosanguineus" oder auch "splendidus".
    Schau mal meinen Beitrag hier:
    http://www.pilzepilze.de/cgi-bin/webbbs/pconfig.pl?read=187677
    Dein Bild ist wirklich herrlich und sein seidenmatter Hut kommt richtig gut. Unten hätte ich noch etwas geschnitten. ;-)
    VG
    Wolfgang
  • Moonshroom 6. August 2010, 14:56

    Danke Hartmut! :-)
    Pilze haben von mir nix zu befürchen, ich bin noch nicht so recht auf den Geschmack gekommen ;-)
    Ein paar Champignons auf der Pizza und ein paar Pfiffer in der Sauce, das wars dann schon so ziemlich, und da sind mir die aus dem Supermarkt auch recht :-)
    VG --- Bernd
  • Hartmut Bethke 6. August 2010, 14:14

    Danke für die herzlichen Grüße, Bernd. Dein Versprechen hast in erwarteter stimmungsvoller Manier erfüllt. Das ist ja doll was da bei Dir wächst. Ich hoffe doch, dass Du ihn wegen seiner Seltenheit geschont hast :-) Das Bild ist so richtig Klasse mit dem grünen Klee und dem schönen Rot am Stiel. Licht, Stimmung und Schärfe sind vom Feinsten, ein echter Moonshroomer halt :-) Sowas wächst bei mir nicht :-(
    LG Hartmut
  • Moonshroom 6. August 2010, 13:29

    Hallo Burkhard,
    ich war mit meinem Pilzkumpel unterwegs, er kennt sich richtig gut aus und meinte, es wäre der Falsche Satansröhrling und käme recht selten vor. Er braucht die stark kalkhaltigen Böden wie wir sie hier auf der Fränkischen Platte haben. Ein Merkmal wäre die leichte Rosafärbung des Hutes. Er wird daher wohl auch "Rosahütiger Röhrling" genannt.

    Wir haben fast ein Dutzend verschiedene Röhrlinge gesehn, wie auf Kommando schießen jetzt viele Arten aus dem Boden, das Wetter könnte für Pilze nicht optimaler sein.... :-)
    Beste Bedingungen auch für Mücken.....uff!

    Wünsche Dir den "Durchbruch" allerschnellstens auch! :-)

    VG --- Bernd
  • Morgain Le Fey 6. August 2010, 13:17

    So richtig falsch sieht der eigentlich gar nicht aus. ;-))

    Der rote Stiel ist natürlich der Hingucker, aber auch das grüne Umfeld ist sehr schön. Rundum gelungen würde ich sagen.

    Gruß Andreas
  • Burkhard Wysekal 6. August 2010, 12:09

    Was denn nun....Echter Satansröhrling oder "nur" der Falsche........wo wiederum zu klären ist, was denn ein "Falscher" eigentlich für einer wäre........ho,ho.
    Hier gehts noch nicht los, obwohl es schon einigemal geregnet hat. Höffnung keimt aber langsam.
    Bildmäßig hast Du die kompakte Pilzschönheit wunderbar getroffen. Herrliche Farben,knackige Schärfe das richtige Licht.
    Mir gefällts super....:-)).
    LG, Burkhard
  • Gruber Fred 6. August 2010, 11:58

    Ein rundum schönes Bild.Das Rot am Stiel ist gigantisch.Der Klee eine wunderschöne Deko.Farblich ein Augenschmaus.
    LG Fred
  • Matthias Redmer 6. August 2010, 10:48

    Was für ein toller Start in die Hochsaison! ;-) Da bin ja ehrlich gespannt was da demnächst noch alles kommen wird!
    Um die tolle Qualität beneide ich Dich ganz ehrlich!
    LG Matthias
  • Huetteberg 6. August 2010, 8:55

    eine tolle Aufnahme
    LG Bernd
  • Ingo Panse 6. August 2010, 8:54

    Bernd!
    Wenn schon Heaven & Hell, dann bitte diese Version!
    http://www.youtube.com/watch#!v=Ubx-7zXkwZM&feature=related
    LG Ingo!
  • Wolfram Pesla 6. August 2010, 8:41

    schon stark diese Aufnahme
    sind die Pize schon so weit
    man sagt doch Abschied vom Sommer >oder<
    lg wolfram

Informationen

Sektion
Klicks 2.519
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten