Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Falsch fokussiert    -  Gelöst von Thomas Agit und Steffen N

Falsch fokussiert - Gelöst von Thomas Agit und Steffen N

372 13

Falsch fokussiert - Gelöst von Thomas Agit und Steffen N

Wo und was?

Kommentare 13

  • Arnd U. B. 4. Juli 2011, 17:51

    Das ist ein Rätsel für ortskundige Spezialisten gewesen-mir gefällt einfach die Bildidee. Lg Arnd
  • Günter Mahrenholz 3. Juli 2011, 19:36

    Hatte beim letzten Besuch etwas ähnliches versucht, war aber unzufrieden. Wollte mir meine Aufnahme noch einmal anschauen, doch sie ist nicht auf die Festplatte gekommen.

    VG Günter
  • Karl-Ernst Wodzicki 1. Juli 2011, 23:19

    @Steffen: Genau. Es ist vo der Kettenbrücke aus aufgenommen.
    An der Kettenbrücke ...
    An der Kettenbrücke ...
    Karl-Ernst Wodzicki

  • Thomas Agit 1. Juli 2011, 23:12

    @Steffen, der Urlaub ist leider vorbei, Montag geht es wieder los. Im August haben wir noch eine Woche, da wäre es toll wenn wir einen Tag in Wolfen, Wittenberg und Wörlitz verbringen könnten. :-)

    lG Thomas
  • Karl-Ernst Wodzicki 1. Juli 2011, 23:06

    @Thomas: Richtig, nur dass Steffen die andere Seite zeigt.
    Gratulation zur richtigen Lösung.

    Mal sehen, ob noch jemand weis, von wo ich fotografiert habe.
  • Steffen N 1. Juli 2011, 23:04

    @ Thomas, das ist die andere Seite.
    Aber wie wäre es, wenn ihr noch ein paar Tage frei habt dann können wir gerne zusammen dort herumschweifen.
  • Gert Rehn 1. Juli 2011, 23:03

    es ist schon genial aus so einem Foto die Lösung zu finden

    vG Gert

    (hab es erst jetzt gesehn, aber wäre nicht drauf gekommen)
  • Steffen N 1. Juli 2011, 23:02

    Dem Gestein nach zu urteilen würde ich sagen von der Hängebrücke aus.
    Hätte jetzt aber nicht gedacht, dass man wirklich so einen ungehinderten Blick bis zum Gotischen Haus von dort aus hat.
    Kenne diese Perspektive also noch nicht, werde sie aber auf jeden Fall bei meinem nächsten Besuch in Wörlitz suchen.

    lg. steffen
  • Thomas Agit 1. Juli 2011, 22:55

    Mit G von Herrn N kenne ich das hier, von wo aus- keine Ahnung...


    lG Thomas
  • Karl-Ernst Wodzicki 1. Juli 2011, 22:49

    @Steffen: Auch richtig. Könnte man noch fragen: Von wo?
  • Steffen N 1. Juli 2011, 22:44

    Würde sagen das Haus fängt mit dem Buchstaben G an.
    Finde diesen Blick aber ganz gut, er regt wirklich zum rätseln an.

    lg. Steffen
  • Karl-Ernst Wodzicki 1. Juli 2011, 22:40

    @Thomas: Gut, dann sollte Dir doch auch noch "was?" einfallen.
  • Thomas Agit 1. Juli 2011, 22:37

    Bei wo fällt mir eigentlich nur der Wörlitzer Park ein. ;-)

    lG Thomas

    PS: Deine Kamera scheint einen heftigen Frontfocus zu haben. ;-)