Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

PodoFoto


Pro Mitglied, Oberhausen

Fals & Feuer & Fals

Ein Schadenfeuer auf der Schrottinsel war der einzige fotografische "Höhepunkt" an diesem Samstag.
An meinen Fotostellen war garnichts los oder nur der alltägliche Verkehr. (Eisenbahntechnisch gesehen ;-))

War mal wieder mit der D300 und dem Sigma 17 - 70mm unterwegs.
Geht auch sehr gut ;-))

Für die wenigen Unwissenden, die mit "Fals" nichts anfangen können: http://www.dybas.de/dybas/gw/gw_f_1/g121.html

Kommentare 10

  • Laufmann-ml194 9. Oktober 2010, 20:29

    Wow, toll gemacht, man meint da qualmt ein Vulkan (mehr kann ich nicht sagen)
    vfg Markus ml194
  • Erland Grasses 26. September 2010, 9:19

    Wunderbar gemacht. War auch dort ganz nah am Feuer

    Gruss Erland
  • Thomas Tilker 17. September 2010, 22:25

    ....wann warst Du denn da...sieht vom Qualm noch deutlich dramatischer aus, als meins...tolle Perspektive zwischen den Waggons!

    LG Thom
  • Hardy Köhler 12. September 2010, 15:47

    Das sieht wirklich sehr unwirklich aus. Schön belichtet, wie macht man das?

    Gruß vom linken Niederrhein, Hardy

    Aber die Wolke haben wir gestern Mittag auch gesehen, auf der A42 wurde es darunter richtig dunkel.
  • Sven Abel.1979 12. September 2010, 11:01

    Das ist der Quoten-Bahnanteil! :-) Sieht gut aus! Ein wenig wie nen Pseudo-HDR! Wie immer mit beeindruckender Bildqualität!

    Viele Grüße Sven
  • Ulrich Tunger 12. September 2010, 2:47

    Hi Heinrich,

    wieder mit Kollege Zippo unterwegs gewesen?
    Spaß beiseite:
    Schöner Schnappschuss, natürlich mit Bahnanteil.
    Gefällt mir gut.
    Ciao Uli
  • topo46 11. September 2010, 22:29

    Schöne Perspektive. Und der Qualm ist ja wie immer
    nicht gesundheitsschädlich, eher sowas wie
    Schwarzwaldluft
    VG topo46
  • Raimund K. 11. September 2010, 22:12

    Klein war das Feuer nicht. Der Himmel über Meiderich war ziemlich dunkel. Sehr gelungene Perspektive hast Du gewählt.
    VG raimund
  • RL AUS OB 11. September 2010, 21:20

    Das war ja nun laut Fernsehbericht kein kleines Feuer.
    VG Robert
  • Friedel B. 11. September 2010, 21:02

    Also ich finde Heinrich, das wenige hat sich aber sehr gelohnt. :-)
    Die Aufnahme finde ich echt klasse, der Blick ist spektakulär und wunderbar scharf getroffen!!!

    VG, Friedel