Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

olligrafie


World Mitglied, Plettenberg

Kommentare 5

  • Joachim Renner 6. April 2011, 12:25

    Sehr schöne Arbeit. Die diagonale Schärfelinie, die den Stein hinuntner auf das Pflänzchen zuläuft, symbolisiert sehr schön das "Fallwind -Thema". LG, Joachim
  • Stahl Alexander 4. April 2011, 18:13

    Stark gesehen und toll umgesetzt,gefällt mir sehr gut.
    LG ALEX
  • Matthias Redmer 2. April 2011, 9:56

    Der kleine wird's schwer haben in seinem Leben!
    Klasse mit der geringen Schärfe! Das sieht atemberaubend aus!
    LG Matthias
  • mhit 1. April 2011, 20:38

    Schön, wie die äußerst knappe Schärfenebene eine aufsteigende Diagonale bildet, aus der der Sprößling in angedeutet entgegengesetzter Richtung herauswächst. Sehr gut!
    VG Michael
  • Bobi P. 1. April 2011, 20:16

    was für fantastische Formen die Natur doch hervorbringt, ich staune immer wieder, wenn ich so etwas sehe. Tollstens gemacht mit Schärfe-Unschärfe!
    Bobi