Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frank Mühlberg


World Mitglied, Frankfurt am Main

Falken

Die Royal Jordanien Falcon beim Flugtag "Würzburg fliegt"

Nikon D2x 4,5-6,3 50-500mm DG OS HSM Sigma Objektiv, 1/200 Sek. Blende 10
Brennweite 210mm = ca. 315mm bei Vollformat

Kommentare 7

  • Gerlinde Weninger 8. August 2011, 18:15

    ich glaub die waren schneller als die polzei erlaubt! ;-))
    liegrü die gerlinde
  • Peter PL 8. August 2011, 16:29

    Die kommen wieder gut rüber....

    Peter
  • St. Quentin 7. August 2011, 16:04

    tolle serie !
    die Perspektive ist hier super !
    gruss

    steffen
  • FlugWerk 7. August 2011, 10:47

    Dieser Perfektionismus ist immer wieder überwältigend. Klasse. LG Tina
  • Hans - Peter Vicha 6. August 2011, 9:47

    Hallo , Frank ! Auch ich frage mich immer wieder , wie es die Piloten schaffen so präzise zu fliegen . LG von Hans .
  • Dario Zeller 5. August 2011, 22:38

    Sehr schöne Diagonale, bringt Spannung ins Bild.
  • Wilhelm Gieseking 5. August 2011, 19:11

    Man fragt sich, wie es möglich ist,dass Flugzeuge derart präzise im kürzesten Abstand und dann noch paralell ausgerichtet fliegen können! Und den Fotografen darf man bewundern,der die schnellen Flieger so präzise erfassen und fotografieren kann!
    Grüße aus Minden von
    Wilhelm