Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Karin Mohr


Free Mitglied, Seevetal

Fängt ja gut an - das Neue Jahr

Nasenbär
Canon EOS 300D Tele 70-210mm

Kommentare 9

  • Elke Jatzkowski 4. Januar 2006, 8:45

    Der hatte bestimmt eine schwere Silvesternacht und muß sich nun erst mal erholen. Schönes Foto. Grüße Elke
  • Elisabeth Hoch 3. Januar 2006, 1:47

    Begeistert wirkt er wirklich nicht. Vielleicht behagt ihm ja das Wetter nicht so. Das könnte ich gut nachvollziehen. In seiner Heimat isses jetzt bestimmt wärmer.
  • Petra Sommerlad 2. Januar 2006, 22:54

    Tolle Aufnahme. schöner Bildaufbau und ich vermute...er wird sich wieder einkriegen! LG Petra
  • Manuela Kohl 2. Januar 2006, 19:59

    Mein reiche ihm ein in Rotwein aufgerührtes rohes Ei, dann wirds schon wieder gehen.
    Ich mag Nasenbären sehr, sind irgendwie putzig, aber halt auch wilde Tiere.
    Gruß
    Manu
  • Digicat 2. Januar 2006, 16:35

    Schaut aus als hätte er die ganze Nacht durchgezecht ;-)))
    Könnte aber auch sein das die "Knallerei" ihm den Schlaf geraubt hat :-((((

    Auf alle Fälle Klasse abgelichtet !!!
    Wunderschön !!!

    LG Helmut
  • Clarissa G. 2. Januar 2006, 15:36

    Eine tolle Aufnahme des Nasenbärs, die Sonne hebt sein schönes Fell gut hervor. Gefällt mir gut!
    lg Clarissa
  • Tamara Limbecker 2. Januar 2006, 14:26

    Wohl zu intensiv Silvester gefeiert ?!
    Sieht wirklich etwas verkatert aus. Gut getroffen!
    lg Tamara
  • Ralph Budke 2. Januar 2006, 12:34

    Der sieht aber recht Müde aus… ob der wohl viel gefeiert hat??


    L.G Ralph
  • Siegfried G. und Charlotte G. 2. Januar 2006, 11:42

    Ist er müde vom feiern? Schöne Aufnahme!
    LG Charlotte