Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Heinz Koch (Heini)


Free Mitglied, Mülheim an der Ruhr

FACE TO FACE

Man muss kein Genetiker, Evolutionsbiologe oder Primatenforscher sein, um zu erkennen, dass man hier einen Verwandten unserer Spezies beobachtet bzw. von diesem beobachtet wird.

Tatsächlich sind die (heute noch) im mittleren Afrika beheimateten Schimpansen (Pan) die nächsten lebenden Verwandten des Menschen.
Molekularbiologische Vergleiche der DNA von Mensch und Schimpanse lassen den Schluss zu, dass sich die evolutionären Wege beider Arten vor etwa 6 bis 5 Millionen Jahren getrennt haben.
Nach der aktuellen (Primaten-)Forschung gehören Menschen übrigens auch zu der Gruppe der "Menschenaffen". Näheres dazu unter: http://de.wikipedia.org/wiki/Menschenaffen

Dieser Schimpanse, welcher LIMBO genannt wird, ist das Alpha-Männchen der fünfköpfigen Schimpansengruppe des Krefelder Zoos, wo er 1993 zur Welt kam.


Aufgenommen mit Pentax K-7 und Sigma APO 120-400mm F4.5-5.6 DG OS HSM (Stativaufnahme, leicht beschnitten).

Kommentare 73

  • Jürgen Kopelke 5. März 2014, 22:48

    Tolle Aufnahme von einen schönes Tier
    ich glaube, er überlegt gerade, was der Mensch mit dem Ding vor dem Auge grade da wohl macht.
    LG Jürgen
  • Mandy 1988 1. März 2014, 11:53

    Ich liebe solche Aufnahmen!

    Ein ganz toller Schuss!
    GLG Mandy
  • IngridVekemans 26. Februar 2014, 19:06

    I just love to see these types of shots which show just how alike humans they are - beautiful!
    Grt, Ingrid.
  • Joe Perez 19. Februar 2014, 15:50

    Ha ha ha, this one is good! I like it.
  • Enrico Dalbosco 12. Februar 2014, 8:19

    IL PENSATORE DI AUGUSTE RODIN!?
    Questo "scimmione" ha un atteggiamento e uno sguardo che non può lasciarci indifferenti e non farci pensare che noi uomini, suoi lontani discendenti, non siamo gli unici a pensare...
    Un'immagine bellissima che invita a riflettere.
    Da preferire!
    Enrico D.
  • Karl Heinz Weiss 30. Januar 2014, 22:07

    Ein wundervolles und sehr beeindruckendes Portrait unseres genetisch nächsten Verwandten.
    Gruß Karl Heinz
  • Gabriel Boisdron 30. Januar 2014, 19:12

    Expressif comme nous les humains :o)
    Gaby
  • Astrid Bianchi 26. Januar 2014, 10:30

    Sehr nachdenklich schaut er aus, der Limbo....

    In gewohnt schöner Bildqualität hast du ihn abgelichtet.
    Sehr schön übrigens auch deine Erläuterungen unter den Bildern.

    Astrid
  • Brigitte Roser 10. Januar 2014, 18:49

    Phantastisch!
    Wie tolerant und abgeklärt er aus dem Bild heraus schaut...
    Kann da jemand anders als zu lächeln???
  • Wolfgang Rachau 3. Januar 2014, 17:12

    Das ist ja echt zum Schmunzeln was er oder Sie wohl denkt ein klasse Portrait.

    Gruß Wolfgang
  • Jose Hadad Neto 2. Januar 2014, 13:08

    Congratulations by your nice job. Excellent work.
  • Alexander Messer 29. Dezember 2013, 23:45

    Einfach nur SPITZE!!!
    Mehr kann ich hierzu nicht sagen.

    lg Alex
  • TUROK 2013 27. Dezember 2013, 21:22

    Der Gesichtsausdruck ist klasse !!!!
    LG TUROK 2013
  • SyvarriZ 22. Dezember 2013, 13:17

    Wieso hat dieses Foto keinen Stern? Mehr fällt mir dazu nicht ein....
  • Holger Menzel 21. Dezember 2013, 10:43

    Da hast du ein tolles Model gehabt, war die Bezahlung TFP oder Banane? (*lach*). Jedenfalls sehr sehenswerter Gesichtsausdruck und im richtigen Moment ausgelöst.

    VG
    Holger

Informationen

Sektion
Klicks 1.358
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K-7
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/15
Brennweite 350.0 mm
ISO 400

Öffentliche Favoriten