Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

TrekLady


Free Mitglied

F60

Teil der F60 im Besucherbergwerk in Lichterfeld-Schacksdorf
www.f60.de


F60 ist die Serienbezeichnung von fünf Förderbrücken im Lausitzer Braunkohletagebau. Sie wurden vom ehemaligen VEB TAKRAF in Lauchhammer gebaut und sind die größten beweglichen technischen Arbeitsmaschinen der Welt. Als Abraumförderbrücke transportieren sie den Abraum, der über dem Kohleflöz lagert. Die maximale Abtragsmächtigkeit beträgt 60 Meter, daher auch die Bezeichnung F60. Mit einer Förderlänge von 502 Meter wird sie als liegender Eiffelturm bezeichnet. Insgesamt ist sie bis zu 80 Meter hoch und 240 Meter breit. Im betriebsfähigen Zustand wiegt die Abraumförderbrücke (ohne Bagger) 13.500 Tonnen.
Im Lausitzer Braunkohlerevier sind heute noch vier F60 in Betrieb: in den Braunkohletagebauen Welzow-Süd, Nochten, Jänschwalde und Reichwalde. Die fünfte und letzte gebaute Förderbrücke ist für Besucher begehbar und steht im Besucherbergwerk Abraumförderbrücke F60 bei Lichterfeld-Schacksdorf.

Quelle: Wikipedia

Kommentare 4

  • FREDEL 15. Dezember 2016, 15:00

    Die Technik ist faszinierend und unsere Aufgabe ist es diese zu beherrschen, die Natur aber werden wir niemals beherrschen.
    So ein Ungetüm, ich kann mir das gar nicht richtig vorstellen. Kunststück, dieses Ding hätte hier in Davos nicht mal Platz. Gut fotografiert.
    LG Fredel
  • Sandro M65 21. April 2013, 16:22

    toll abgelichtet hast du diese monster maschine diese gelegenheit hätte ich mir auch nicht entgehen lassen super info
    lg sandro
  • Vital Eggenberger 18. April 2013, 23:33

    Eine gewaltige Maschine! Eindrucksvolles Bild und interessante Infos. Lg Vital
  • Hofmann Kurt 18. April 2013, 5:39

    Ein beeindruckendes Metallkoloss hast du da abgelichtet, danke fürs zeigen und für die Infos.
    LG Kurt

Informationen

Sektion
Ordner Technik
Klicks 841
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-TZ10
Objektiv ---
Blende 4.4
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 18.2 mm
ISO 125

Gelobt von