Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Alexander Dacos


World Mitglied, München

F U C H S J A G D

.....diese Aufnahme entstand bei einem Streifzug durch die Galerie......

....da in diesem Schutzgebiet der Fuchsbestand drastisch in die Höhe geschnellt ist musste die oberste Jagdbehörde eingreifen um den Ausgleich zwischen den anderen Tierarten wieder herzustellen.....

...durch unsachgemäße Vorschläge und Gruppenbildung in der Naturfraktion ist das Gleichgewicht aus den Fugen geraten....selbst die gefürchtete Contramafia konnte dies nicht verhindern....

....aufgrund einer Unterschriftaktion durch die Randgruppe der Streetfotografen konnte die oberste Jagdbehörde der Bitte zur Bestandsregelung nachkommen.....der derzeitige Bestand wird derzeit kontrolliert und geregelt.....

...sollte einer der Leser genaue Kenntnisse über den derzeitigen Bestand an Füchsen, Eichhörnchen, Eisvögel und Adlern haben, bittet die obere Jagdbehörde umgehend um Mitteilung unter diesem Bild....damit der Bestand analysiert und korrigiert werden kann....





Gez. Vorsitzender der oberen Jagdbehörde

:-)

Kommentare 8

  • puschel12 22. August 2013, 9:12

    Text, Bild, Gedanke dahinter ... perfekt!

    VG
    Christian
  • Andreas Kögler 20. März 2013, 11:12

    o.k. , aber erst erschießen wir den Winter - alles klar !
    gruß andreas
  • Arno M 5. März 2013, 11:59

    :-)))))
  • Steffi Atze 5. März 2013, 9:27

    Boah! Du Mörder....

    Erst mir "drüben" eine heilige Predigt haten und dann das hier. Schäm Dich! Aber echt...

    So!
  • Sabine Hanse 5. März 2013, 9:18

    Das war aber ein Riesenfuchs - wenn er aus dieser Position schießt ;))
    lg
  • Johannes Schuller 5. März 2013, 9:17

    Du traust dich was Alexander. Ich wurde erst gescholten, weil ich ein Foto mit Waffe gezeigt habe :-)
    Auf alle Fälle gut in Szene gesetzt. Und ich hoffe mal dass der Bestand wieder schnell geregelt wird und wir auch wieder etwas anderes wie Eichhörnchen etc zu sehen bekommen. Aber wenn eine Tierart entdeckt wurde wird ist sie der neue Dauerbrenner. Ist wie bei einer guten Schüssel Erdäpfelkäse. Da wird solangange davon gegessen bis man daran fast platzt ;-)
  • Zwei AnSichten 5. März 2013, 9:13

    Den letzten Fuchs fand ich eigentlich ganz gut, da er nicht süß war :-)
    ich finde ja, es sollten ein paar Piepmätze gejagt werden :-)
    und natürlich grüne Lichter !
    lg Ingrid
  • Peter Mertz 5. März 2013, 9:07

    :-))))))))))))))