Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
F I R E L A D D E R

F I R E L A D D E R

249 6

F I R E L A D D E R

Mit zunehmender Lebenserfahrung scheue ich inzwischen die langen Flüge über tausende von Kilometern. Nach 15 Jahren Abstinenz von New York wollte ich jedoch mal wieder ein "Update" erhalten. Ende August habe ich New York, genauer gesagt eigentlich die Stadtteile Manhattan, Brooklyn und Queens besucht.

New York, das ist die Hauptstadt des amerikanischen Traums. Wer diese riesige, quirlige, nervenkitzelnde Stadt und ihren Einfluss auf den Rest der Welt begreifen will, muss selbst hinfahren und dort aufwachen - in den ewigen Rumoren und Gehupe, Sirenengeheul und Gekreische. Wie immer versuche ich den Mensch in den Mittelpunkt meiner kleinen Dokumentationen zu stellen.

Auch wenn ich ein "Schwarzweiss-Freak" bin, werden hier viele meiner Bilder in Farbe zu sehen sein - das geht auch gar nicht andern in dieser farbig flimmernden Stadt.

Bildbeschreibung: Als die hohen Gebäude in NY entstanden, hatte man keine Notausgänge vorgesehen. Brannte es, so blieb den Eingeschlossenen nur der Weg durch das Treppenhaus oder, falls der versperrt war, der (oftmals tödliche) Sprung aus dem Fenster. Schließlich erließ die Stadt eine Vorschrift zum Anbringen von Feuerleitern.

Wer von euch von meiner Bilderreise "BIG APPLE 2014" mehr sehen möchte, lade ich gerne bei mir in der fc ein. Viel Spaß!

http://www.fotocommunity.de/fotograf/koenigsbilder/fotos/big-apple-2014/822958

Kommentare 6

Informationen

Sektion
Ordner BIG APPLE 2014
Klicks 249
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D800
Objektiv AF-S Nikkor 28-300mm f/3.5-5.6G ED VR
Blende 5
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 85.0 mm
ISO 100