Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

kh-blickdicht


Free Mitglied, Hannover

Kommentare 3

  • Frau März 16. August 2013, 22:25

    Ich finde das ein sehr interessantes und wirkungsvolles Bild. Wenn man das Windrad entdeckt hat, bekommt das Ganze eine weitere Bedeutungsebene bzw. Spielraum für Gedanken. Ein ganz klein wenig lenkt mich der Bildbereich links unten ab, vielleicht würde ich da einen Zentimeter abschneiden.
  • wico fourteen 10. März 2013, 22:05

    den schleier des grauens über diese unmöglichen
    windräder gelegt, gut so.....
  • kh-blickdicht 10. März 2013, 21:34

    Freue mich über konstruktive Tipps und Hinweise! Bin Anfängerin ;-)

    Einiges sehe ich mittlerweile selbst - rauschen, unstrukturierte Wolken, komische "Farbe" ...

    Übrigens, ich schwöre, dass das Windrad nicht hineingebastelt wurde und ich nicht weiß, wo der weiße Fleck herkommt, der wie der Fuß des Windrades aussieht, aber irgendwie doch fehl am Platz und hineinmontiert daherkommt!

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Klicks 438
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D3100
Objektiv ---
Blende 9
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 32.0 mm
ISO 200