Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Explosion im Sternbild Stier

Explosion im Sternbild Stier

2.063 2

Dirk Frangenberg


Free Mitglied, Bergisch Gladbach

Explosion im Sternbild Stier

Und noch ein Objekt, das zur Zeit noch beobachtet werden kann: M 1 der Crabnebel im Sternbild Stier (Taurus).
Warum Explosion: der Crabnevel ist der Überest einer Sternenexplosion (Supernova). Im Jahr 1054 beobachteten Chinesische Astronomen an der Stelle des Crabnebels einen sehr hellen, neuen Stern. Das war die Supernovaexplosion, bei der die äußeren Hüllen des Sternes in den Raum geschleudert wurden. Dort reagierten sie mit dem interstellaren Gas der Umgebung.
Die Aufnahme zeigt unten in der Mitte den Stern Zeta Tauri, der die südliche Hörnerspitze des Stieres bildet. Am oberen Rand befindet sich das neblige Wölkchen des Crabnebels.

Aufnahmedaten: 4/ 760mm Flatfield-Schmidt Kamera
T=15 min Agfa 1000RS Scheuren / Bergisches Land

Kommentare 2