Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Fran Scott


Free Mitglied, viel zu gern in Schottland

Experience my Scotland XXV: Neist Point

Neist Point ist der durch einen Leuchtturm markierte westlichste Punkt der Insel Skye. Der 19 m hohe Leuchtturm wurde 1909 von David Alan Stevenson erbaut. Er ist immer noch aktiv, allerdings seit 1990 automatisiert.
Die Klippen sind atemberaubend!
Obwohl wir den Turm jetzt nur noch als „Nass Piont“ kennen, ist es toll dort! Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall! Das Wetter dort ist jedoch sehr wechselhaft. Wir gingen bei gutem Wetter los, auf die benachbarten Klippen. Als wir ankamen regnete es dicke, fette Tropfen, die kaum ein gutes Bild zuließen. Klatschnass und wieder zurück am Auto strahlte dann wieder die Sonne. Also die ganze Klettertour noch mal, alles nur für diese Fotos ;-)
Durch den Wind oben auf den Klippen waren wir dann aber wieder trocken.

Liebe Grüße
Eure Fran

Kommentare 8

  • Weber Reinhard 5. Januar 2015, 17:11

    Schottland kann man öfter hin sehr schöne Motive

    lg
  • Joachim Irelandeddie 2. Oktober 2013, 15:18

    Da habe ich auch gestanden! Einfach ein Muss bei unserer Rundfahrt über die Insel Skye. Sehr gut aufgenommen ein toller Blick!

    lg irelandeddie
  • Ebert Harald 28. September 2013, 19:32

    eine tolle Tiefe, VLG Harald
  • Legolas1709 28. September 2013, 19:25

    Tja - der fehlt mir in der Sammlung - bis dorthin bin ich noch nicht gekommen. Immer wieder schön anzusehen, egal bei welchem Wetter.

    LG
    Christine
  • Piet der Bär 28. September 2013, 18:47

    Das war ein tolles Erlebnis vor Ort, zickzack laufen über die Moorwiesen und bei starkem Wind nicht von der Klippe kippen.
    Deine Aufnahme ist toll geworden.
    GLG Piet
  • Manuel Gloger 28. September 2013, 12:24

    Was tut man nicht alles für ein gutes Foto. Auch wenn der Wettergott am Anfang nicht auf deiner Seite war, hast Du zu guter Letzt doch noch eine Aufnahme geschaffen, die die Reiselust weckt.
    ZOG Manuel

    (sent via fotocommunity Android App)
  • Czerwonka Herbert 28. September 2013, 11:40

    Grosse Klasse! Jetzt kann ich dich verstehen, es ist Wunderschöne an der Schottischen Küste! LG Twin II
  • Under.ground 28. September 2013, 11:13

    Und es hat sich gelohnt , Fran ..
    Allein schon für diesen Ausblick !!!

    liebe Grüsse
    vom Ralf

Informationen

Sektion
Ordner Archiv
Klicks 302
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv ---
Blende 9
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 23.0 mm
ISO 100