Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Fran Scott


Pro Mitglied, viel zu gern in Schottland

Experience my Scotland XLVIII: Kilchurn Castle

Auf dem Weg von Oban nach Edinburgh, haben wir diese kleine Perle gefunden.
Kilchurn Castle im Loch Awe ist ein ursprünglich fünf Stockwerke hohes Tower House mit einer über 250 Jahre alten Geschichte. 1420 errichtete Colin Campbell of Glenorchy den ersten Wohnturm. Die gesamte Anlage war von einer Ringmauer umgeben, deren Überreste im südlichen Teil bis heute erhalten sind.
Im 16. Jahrhundert wurde das Castle von Duncan Campbell erweitert. 1681 wurde John Campbell of Glenorchy zum ersten Earl of Breadalbane ernannt. Er ließ um 1693 die letzten Umbauten durchführen.
Die Geschichte des Castles ist für schottische Verhältnisse eine sehr ruhige, abgesehen von einer Belagerung im Jahr 1685.
1760 wurde Kilchurn Castle durch einen Blitzschlag und den folgenden Brand schwer beschädigt und danach endgültig aufgegeben.

In der Nacht des 28. Dezember 1879 fiel während des Sturms, der auch die Eisenbahnbrücke über den Firth of Tay zum Einsturz gebracht hatte, der verbliebene Turm der Schlossruine zusammen.

Kilchurn Castle wird heute von Historic Scotland betreut und verwaltet und ist während der Sommermonate für Besichtigungen geöffnet. Die Burg kann auf dem Wasserweg von der Ablegestelle am Lochawe Pier an der A85 erreicht werden. Alternativ dazu gibt es einen etwa 700 Meter langen Fußweg, der an einem kleinen, nicht ausgeschilderten Parkplatz am Nordostufer des Loch Awe an der A85 beginnt. Dieser Fußweg ist jedoch bei extrem hohem Wasserstand nicht passierbar.
Liebe Grüße
Eure Fran

Was bisher geschah:

Kommentare 3

  • Joachim Irelandeddie 21. Oktober 2013, 21:15

    Eine gute Aufnahme von diesem schönen Castle. Das haben wir leider nicht gesehen, also hebe ich es mir fürs nächste Mal auf!

    lg irelandeddie
  • Piet der Bär 21. Oktober 2013, 19:33

    Auch wenn der Stop nur sehr kurz war hast du es klasse abgelichtet.
    LG Piet
  • wombat`s view 21. Oktober 2013, 13:48

    das gefällt mir so an scottland
    immer wieder trifft man Loch`s, Castle`s
    Ben`s und Distilleryen :-)))
    tolle info und natürlich eine schöne
    aufnahme !!!!
    LG Guido

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Scotland Tour 2013
Klicks 412
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv ---
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 109.0 mm
ISO 100