Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Florian Geldner


Free Mitglied, Berlin

exit music (for a film)

wake from your dreams
the drying of your tears
today we escape
we escape

pack and get dressed
before your father hears us
before all hell breaks loose

breathe keep breathing
don't loose your nerve
breathe keep breathing
i can't do this alone

sing us a song
a song to keep us warm
theres such a chill, such a chill

you can laugh
a spineless laugh
we hope your rules and wisdome choke you

now we are one
in everlasting peace

we hope that you choke that you choke
we hope that you choke that you choke
we hope that you choke that you choke

---------

"exit music (for a film)", radiohead

"kamera" (*husthust*): zire 71
Bearbeitung: Rahmen

Kommentare 7

  • Florian Geldner 2. August 2003, 16:58

    @manu u. erik: danke :) hatte auch verschiedene möglichkeiten getestet
    @rainer: :) war zur abwechslung was praktisch unbearbeitetes, mußte nichtmal die größe für die fc ändern, das ding liefert nicht mehr auflösung *g*
    @h.: der rest von dem abend hat auch eher doku-charakter *hüstel*

    gruß, Florian
  • Erik Schwarz 2. August 2003, 0:17

    ok, is jut so...kann mich ja auch mal irren.
  • Mañuela Grabo 2. August 2003, 0:04

    ich finde es so wie es ist einfach sehr schön und sehr stimmungsvoll -in s/w würde etwas fehlen ...((-:
  • Florian Geldner 1. August 2003, 23:56

    nope *g*
  • Erik Schwarz 1. August 2003, 23:55

    ...und leicht abgetont auch nicht?
  • Florian Geldner 1. August 2003, 23:53

    hab ich probiert, aber die farbe macht zum großen teil die stimmung aus. das bild ist vor ner 3/4 stunde entstanden
  • Erik Schwarz 1. August 2003, 23:52

    Mhhh, ich frage mich echt warum das hier nicht echtes s/w ist!
    Gruß Erik