Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
"Existentialismus 1970"

"Existentialismus 1970"

349 6

Kommentare 6

  • Herbert Rulf 12. November 2007, 15:22

    Kenn ich doch, Volker :-)) Passiert mir genau so.
    LG, Herbert
  • Volker Vontin 12. November 2007, 14:47

    @Herbert,
    die stören mich auch etwas, aber so war das eben damals: Kamera in der Hand, gesehen, hochgerissen, "geschossen"! Da bleibt schon mal was auf der Strecke :-))
    lg Volker
  • Herbert Rulf 12. November 2007, 14:42

    Es ist eine eigenartige Szene, deren Wirkung Du durch Deine Bearbeitung noch verstärkt hast. In der Tat wirkt es wie ein altes Plakat zu einem Film über die französische Untergrundbewegung.
    Wenn man hier überhaupt etwas verbessern könnte, dann sind es die abgeschnittenen Finger.
    Gruß, Herbert
  • Volker Vontin 12. November 2007, 12:47

    @Manfred@Edgar,
    Manfred hat technisch gesehen nicht unrecht mit der Schärfung, dennoch bin eher Edgars Meinung, weil ich diese Schärfung auch als Gestaltungsmittel bewußt eingesetzt habe, um die Tristesse dieses Motivs zu unterstützen.
    lg Volker
  • Edgar B. 12. November 2007, 12:37

    Hallo Volker,
    Szene 1A eingefangen.
    Durch das kräftige Nachschärfen, wie Manfred schrieb, enteht etwas plakatartiges; es sieht gedruck aus. Das passt m. E. hier recht gut.
    LG
    @gar
  • Manfred Bobertag 12. November 2007, 12:28

    Mir gefällt die Szenerie, eine schöne Komposition. Die harten Kontraste sind auch in Ordnung, gefallen mir.

    Nach meinem Geschmack ist es etwas zu stark geschärft, viele Konturen (Kappe, Jacke...) haben zu harte Kanten. Dadurch wirkt das Bild auf mich unnatürlich, etwas montiert. Nur meine Meinung, nix Ernstes.