Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Norbert Lutzner


Free Mitglied, Dresden

Ewigkeit

~ * ~

"Aus der Zeit wollt ihr einen Strom machen,
an dessen Ufern ihr sitzt und zuschaut, wie er fließt.
Doch das Zeitlose in euch ist sich der Zeitlosigkeit des Lebens bewußt
und weiß,
daß Gestern nichts anderes ist, als die Erinnerung von Heute
und Morgen der Traum von Heute."

Khalil Gibran


*


Der Ewigkeitssonntag, der letzte Sonntag vor dem ersten Adventssonntag,
ist ein Gedenktag für die Verstorbenen.
Traditionell thematisiert er in besonderer Weise die Erwartung des Jüngsten Tages.
Dazu gehört als Sonntagsevangelium das Gleichnis von den klugen und törichten Jungfrauen (Matthäus 25).

Das Gleichnis
Das Gleichnis
Norbert Lutzner

Kommentare 5

  • Phönix 21. November 2011, 16:14

    das leuchtende Farbenspiel hier ist genau das richtige für diesen Tag... die Worte, wie immer sehr passend!
    vg
  • Frechdax . 20. November 2011, 21:29

    Mich beeindruckt dieser Baum voller Laub...ist er ein Nachzügler?
    Und wie Isus es schon auszudrücken pflegte...ein feinfühliges Bild von dir....mit Worten dazu, die du wiedermal sehr passend dazu gefunden hast.

    Lieben Gruß
    Tina
  • Isus 20. November 2011, 20:59

    Das besondere Vergnügen immer am Sonntag 20.00 Uhr: Es ist Dir wieder mal bestens gelungen, lieber Norbert, sehr feinfühlig, die Farben und das Licht verzaubern ...
    Danke!
    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche!!
    Susi
  • Ela Ge 20. November 2011, 20:20

    wieder sehr bedacht ........ aufbau, farben und überhaupt das motiv und der text ..... einfach eine wunderbare einheit
  • Rekiina 20. November 2011, 20:02

    Ein schönes Foto hast Du für das Thema ausgesucht.
    Lieben Gruß. Regina