Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
753 5

Ingeborg K


World Mitglied, Neuss

Evry -

- aus meiner Serie: Reise durch das Périgord - Frankreich -
Nun sind wir auf der Rückreise mit Station in Evry.

Évry ist eine französische Stadt südlich von Paris mit ca. 50.000 Einwohnern im Département Essonne. Sie ist eine der fünf sogenannten Ville nouvelles um Paris und Sitz eines katholischen Bischofs. Seit 1965 ist der offizielle Name Évry Ville nouvelle.

Es is eine moderne Stadt.
Die einzige Sehenswürdigkeit ist die Kathedrale.

Die Kathedrale der Auferstehung (französisch: Cathédrale de la Résurrection Evry) war die erste Kathedrale, die seit mehr als 100 Jahren in Frankreich errichtet wurde. Sie wurde in den Jahren 1991 bis 1995 vom Schweizer Architekten Mario Botta erbaut. Botta setzte dabei ganz auf die Wirkung des Ziegels als Gestaltungselement und schuf zwei Mauerringe aus schlichtem Ziegel-Sichtmauerwerk.

http://de.wikipedia.org/wiki/Evry

Kommentare 5