Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lumberman


Basic Mitglied, Landau in der Pfalz

Evolution - Mordfliege - Laphria gibbosa

Mordfliege - Laphria gibbosa

Die Raubfliegen oder Jagdfliegen (Asilidae) sind eine Familie der Zweiflügler (Diptera) und werden innerhalb der Fliegen (Brachycera) zu den Spaltschlüpfern (Orthorrapha) gezählt. Weltweit sind über 7000 Arten bekannt, aufgeteilt in 530 Gattungen. Damit stellen die Raubfliegen eine der größten Insektenfamilien überhaupt dar. Durch ihre räuberische Lebensweise haben die Tiere einen bedeutenden Einfluss auf die Regulierung in Ökosystemen, vor allem da sie vornehmlich pflanzenfressende Insekten jagen. Es handelt sich um mittelgroße bis große Fliegen, die Mordfliegen (Laphria) werden z. B. bis 30 Millimeter groß.

Bilddaten: Sigma 105 er Makro - 105 mm - F 4.5 - 1/600 - ISO 100 - freihand

Auf Tour mit: Uwe Haubold

Kommentare 88

  • Bdu 01 11. August 2013, 22:44

    Hallo Lumberman,
    habe das Foto gerade zufällig entdeckt, ist ja auch schon etwas "betagt".

    Die Mordfliege auf dem Bild ist aber ganz sicher keine Laphria gibbosa sondern eine Laphria flava, wenn in D fotografiert.

    Habe dann mal in Dein Profil geschaut und finde es lustig, dass sich dort zwischen lauter Frauenporträts immer mal ein Makro versteckt.

    SaB
  • Tanja Seine 7. August 2008, 17:41

    sehr schönes Makro! Den Rahmen finde ich etwas zu dominant v.a. mit der großen Schrift. Ansonsten sehr schön!
    LG Tanja
  • Felicitas W. 7. August 2008, 15:51

    Jaa - im richtigen Moment mit dem richtigen Rüstzeug am richtigen Ort, macht: Ein spitzen Makro!
    LG Fee
  • Norbert° 30. Juli 2008, 22:03

    Kaum zu glauben das es solch eine Aufnahme nicht schaft von mir nochmal ein

    LG, Norbert°
  • Ulrich A Wilbert 30. Juli 2008, 20:30

    Bin leider zu spät, wäre auf jeden Fall ein Pro für dieses tolle Makro gewesen.

    LG Ulli
  • Ka Zi 29. Juli 2008, 23:38

    Ohh, hab garnicht gesehen das dieses Foto in der Abstimmung war :-(
    Obwohl ein Pro mehr, wohl nicht viel gebracht hätte :-(
  • Alexander R 29. Juli 2008, 23:08

    +
  • Christine Kiechl 29. Juli 2008, 23:08

    pro***
  • De Light 29. Juli 2008, 23:08

    Mörderisch!
  • Andreas Schymetzki 29. Juli 2008, 23:08

    s
  • håggard 29. Juli 2008, 23:08

    +
  • Ziv 29. Juli 2008, 23:08

    +
  • Faedi Roberto 29. Juli 2008, 23:08

    PRO
  • Tanja Buchner 29. Juli 2008, 23:08

    Pro
  • chris.tanja 29. Juli 2008, 23:08

    ***+++***