Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Christoph Schrenk


World Mitglied, Litschau

EU-WC Papier Verordnung , Akt Nr. 128765

KIWI EU-Verordnung XJV 159856/07
KIWI EU-Verordnung XJV 159856/07
Christoph Schrenk


Ja es gibt wieder mal ne neue Verordnung bzw Norm halt die unter der Aktenzahl 128765 als neuer Antrag gestellt wurde. Da ja die Zeit der farbigen Schneidbretter für jedes Lebensmittel schon wieder vorbei wäre muss ja was neues her, ist doch klar und was braucht jeder Bürger fast täglich halt, WC-Papier in Hülle und Fülle noch dazu.

Der kleine Chrissi hat Ihnen schon ein wenig Arbeit abgenommen und sich ein paar Gedanken gemacht wie diese neue Verordnung für die einzelnen Bürger aussehen könnte halt.

Folgende Standartwerte muss die einheitliche „EU – WC-Papier- Rolle“ nun aufweisen:

**1.)** Das neue WC-Papier muss eine exakte Länge von 10 m aufweisen und darf keinen cm kürzer sein (wäre ein schwerer Verstoß!!)


**2.)** Jede Rolle muss in der Verpackung schon das EU-Logo tragen bzw auf jeder Rolle, einzelnes Blatt das verkleinerte EU-Logo, damit man eindeutig erkennen kann das man hier ein geprüftest Qualitätsprodukt der EU verwendet und keine billige Auslandsware.

**3.)** Die neue EU-Rolle muss mindestens 4-lagig sein, weich geflauscht (Daunenfedernähnlich), damit unsere armen EU-Bürger nicht noch Schundstellen oder Schleifstellen davontragen, nach der schweren Arbeit am stillen Örtchen.

**4.)** Weiters muss jedes Blatt sich exakt an der Trennlinie abreißen lassen, den da ja überall gespart werden muss kann man auch hier einiges einsparen. Die mehrmalige Verwendung des selben Blattes ist aus Umweltgründen zwar löblich zu sehen, aber gesundheitlich nicht zu verantworten.

**5.)** Jedes Blatt der neuen Rolle wird auch die neuesten Verordnungen der EU für die Bürger aufgedruckt haben, damit man sogar sich am stillen Örtchen in Ruhe weiterbilden kann ohne zu sagen ich habe die Zeit für Lesen versch….n.

So um weiter Missverständnisse aus der Welt zu räumen, braucht der stolze EU-Bürger keine Angst haben das er diese Verordnung auswendig lernen muss oder gar zu merken.

In jeder 10 Stk Packung sind 2 Rollen mit dieser aufgedruckten obigen Verordnung enthalten und so kann man in Ruhe bei seinem Geschäftchen die Verordnung wieder auffrischen. Klar nach dem Lesen kann man das Papier dementsprechenden Zweck verwenden. Aber es soll nicht der Eindruck entstehen für die Bürger das alle Verordungnen der EU nur für den A….h wären, den so ist es nicht.

Nun es gibt folgende WC-Papier bald im Handel sein werden, mit klingenden Namen wie „Standard, Exklusiv, Super Luxus, Abgehoben“ und die Erklärung folgt unten als Aufstellung:

*****„STANDARD“***** für die gewöhnlichen EU-Bürger mit niedriger Einkunft, die beste Wahl

****„EXKLUSIV“***** für die bessere bezahlte Mittelschicht der EU-Bürger

****„SUPER LUXUS“***** für die reichen EU-Bürger

****„ABGEHOBEN“***** für Politiker, Präsidenten, EU-Abgeordnete….usw

Natürlich sind die einzelnen Rollen farblich gekennzeichnet damit schon
beim Einkaufen sieht was für ein Papier kann ich mir heute noch leisten
leisten.

Also die neue genormte EU-WC-Papier-Rolle erfüllt nun folgende
Kriterien (Kurzform davon):

Breite:***** 9,5 cm eingespannt

Höhe:***** 12 cm

Papiermeter**** 10 m

Qualität**** flauschig weich bis extrem hart

Lagen**** 4 fach


In diesem Sinne wünsche ich euch gutes gelingen am stillen Örtchen
und der kleine Chrissi fährt nach Brüssel was einreichen *g


Ich hoffe mein kleiner Scherz gefällt euch ein wenig. Aufgenommen mit
ne Sony DSC-H5

Kommentare 13

  • Christoph Schrenk 8. August 2008, 11:59

    @ all

    Danke euch für die lieben Anmerkungen zu meinem Foto, ja solche Scherzchen liebe ich halt.

    Ach ja warte noch immer auf das Angebot von Brüssel für mein neues Büro oder ne Stelle halt !!!!!!!!!!!!!!!!!!

    lg
    Chris
  • Liane D. 4. August 2008, 16:23

    Ja, an Ideen und Kreativität
    mangelt es dir nicht *lach*
    Wirklich witzig, LG Liane
  • N. Claudia 4. August 2008, 7:50

    ich glaube du hast bei der vorbereitung für diese präsentation selber schmunzeln müssen....
    besonders interessant finde ich die verschiedenen ausführungen...
    wieder einmal hast du bewiesen dass dein ideenreichtum sehr stark ausgeprägt ist:-)
    einen lieben gruß für dich, claudia
  • michael mandt 4. August 2008, 7:37

    wunderbar chris. bei dir lernt man immer wieder dazu.

    lg
    michael
  • Stefan Giehl 4. August 2008, 6:56

    Wahrscheinlich gibt es selbst für das gemacht eine Verordnung und ich verstoße jedesmal dagegen.....
    Bürokraten.
    Gruss, Stefan
  • Ursula Fliether 3. August 2008, 23:11

    In unserem Staat kommen wir vor Verordnungen noch um und spülen uns hinunter. Hast uns ein Super Beispiel geliefert. LG Ursula
  • Picturegrafie 3. August 2008, 21:30

    :D
    Du hast mein Abend gerettet

    Gruß Armin
  • Anita Jarzombek 3. August 2008, 21:25

    Toll, Chrissi!!!!!! Das größte Problem ist da, wenn sie fehlt;-))))))))
    Gruß Anita
  • Gabi K. 3. August 2008, 20:29

    Hallo Chris, hoffentlich erreichen dich die Anmerkungen noch, oder hast du schon ein kleines Büro in Brüssel bezogen? lg,gabi
  • Didi K. 3. August 2008, 19:19

    *lach* ich schmeiß mich weg - eine coole Verordnung hast du da geschaffen - und du hast auch die richtige Wahl des Mittels getroffen, als Verordnung gilt sie unmittelbar in jedem Mitgliedsstaat als Gesetz, ohne dass sie einer weiteren Umsetzung bedürfte.... Klasse, super lustig, und alles sehr sinnvoll ;-))).
    LG Didi
  • Matthias Endriß 3. August 2008, 17:32

    Damit wäre mal wieder bewiesen... Die EU kümmert sich einfach um jeden Scheiß!
    :-))))
    LG Matthias
  • just a moment 3. August 2008, 16:20

    Klasse Chris... das ist Dir wieder was gelungenen... sehr schön hast Du die Verordnung aufgeschrieben:-)))
    Liebe Grüße
    Petra
  • Heribert Fischer 3. August 2008, 15:35

    Haben diese Dumpfbacken doch tatsächlich noch die europäische Gurkenverordnung toppen können. Fände ich alles total lustig, wenn's ein Operettenstaat wäre, der mir nicht auf der Tasche liegt. Tausende von Jahren Evolution und was machen die daraus?
    lg Heribert