Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Helmut Burkard


Pro Mitglied, Graz

Etwas schrill und doch...

...mit eigenem Reiz, dieser Christbaumschmuck, gesehen in der Grazer Herrengasse.

Kommentare 9

  • Gerlinde Weninger 23. Dezember 2006, 20:10

    Ich hatte so etwas auch auf meinem Christbaum als Kind und manches habe ich von meinen Eltern geerbt! Mehr aus Nostalgie kann ich davon nicht trennen, denn es ist ein Stück Kindheit!
    ligrü Gerlinde
  • Karin Gregan 23. Dezember 2006, 16:18

    ... kaufen würde ich mir sowas nicht - nur anschauen... irgendwie gehört auch Kitsch zu Weihnachten, oder?
    Alles Gute zur Weihnachtszeit... eine arbeitsreiche Zeit sicherlich für Dich... doch wünsche ich viel Freude dabei! LG karin
  • Johannes Ekart 22. Dezember 2006, 22:14

    Ich wünsche Dir ein besinnliches Weihnachtsfest, und für 2007 alles Gute
    lg
    Johannes
    Die Eiskrippe
    Die Eiskrippe
    Johannes Ekart
  • .christine. 22. Dezember 2006, 18:50

    Schrill und schön! :-)
    Ich wünsche dir schon mal frohe und besinnliche Weihnachtstage und alles Gute für das neue Jahr!
    Gruß, Christine
  • Wolfgang Weninger 22. Dezember 2006, 9:51

    zu Weihnachten muss es sogar kitschig sein :-) und genau das finde ich schön, so wie du das zeigst
    Servus, Wolfgang
  • Helma Kienleitner 22. Dezember 2006, 8:25

    Mir ist ein bescheiden geschmückter Baum lieber – steirisch oder mit altem Christbaumschmuck.
    Danke, auch dir ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutscht ins Jahr 2007. Liebe Grüße
    Helma
  • Fabienne H 22. Dezember 2006, 8:10

    Ist halt alles reine Geschmacksache.Deine Aufnahme gefällt mir auf jeden Fall.:-)
    LG Werner
  • Reinhold Ratzer 22. Dezember 2006, 7:56

    Der technicolour Dreamcoat des Weihnachtsmannes, den's bei uns ja eigentlich nicht gibt, der aber immer mehr das Christkind verdrängt(der hat einfach das bessere Marketing), ist so schrill, dass er schon wieder gut ist. Aber woher soll's der Chinese denn wissen, der diesen Schmuck für einen Hungerlohn herstellt.

    Übrigens: Motiv,Schärfe und Farben find ich klasse!
    Gruß
    Reinhold
  • Martina Bie. 22. Dezember 2006, 7:43

    es ist alles geschmacksache! wem's gefällt, gut...
    aber sehr schön kommt das leuchten des bunten schmucks herüber. (mein bäumchen ist bereits geschmückt, in rot und silber...)
    lg martina

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 361
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz