Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frank Henschel


Basic Mitglied, Land Brandenburg

''Etwas'' grösser diesmal...

Mein letztes Foto zeigte ja einen Mäusebussard.

Diesmal gibt es unseren grössten einheimschen Raubvogel zu sehen,

DEN SEEADLER

Für mich eines der faszinierendsden Tiere unserer Heimat.

Wenn ich den bei einem meiner Touren zu Gesicht bekomme, dann vielleicht noch vor die Kamera, schlägt mein Herz gefühlt dreifach schnell.

Kommentare 5

  • Andreas Kögler 24. Februar 2015, 23:46

    wie sich doch die Szenerien fast gleichen , nur jetzt hast du 100mm mehr zur Verfügung ... , gesetz dem Fall der Konverter funktioniert noch !
    gruß andreas
  • Monchi75 17. März 2013, 13:06

    Ich kann Deine Gefühle sehr gut nachvollziehen. Das geht mir auch immer so. Diesen hier hast Du gut erwischt.Der hat sicher schon ein paar Jahre auf dem Buckel.

    lg daniela
  • nils ho. 17. März 2013, 4:55

    Perfekt. Das ist eine wunderbare Aufnahme des Altvogels.
    Gruß von Nils
  • MadlensFotografie80 16. März 2013, 20:34

    WOW; klasse getroffen
    grüßle madlen
  • Axel Sand 16. März 2013, 20:09

    Das kann ich sehr gut nachvollziehen.
    Glückwunsch zu diesem guten Foto
    Gruß
    Axel

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Greifvögel
Klicks 273
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv Canon EF 300mm f/4L IS + 1.4x
Blende 8
Belichtungszeit 1/2500
Brennweite 420.0 mm
ISO 400