Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

DxFx


Pro Mitglied, dem Land der Seen und Wälder

es.soll.keiner.sagen

es gäbe keine blühenden Blumen im Moment.

dieses Foto sei allen denen gewidmet, die sich im Moment in einer hoffnungslosen, ausweglosen Situation befinden. es soll euch Kraft geben und zeigen, daß es immer weiter geht. irgendwie.

http://youtu.be/Vzx1ZXdAkUc

Kommentare 19

  • Mignon 22. Januar 2012, 20:10

    Sie sind vom Licht durchflutet.
    Ja, irgendwie gehts immer weiter.
    Mit Blumen geht es besser.
    LG, Mignon
  • ESBE 22. Januar 2012, 12:51

    Eine schöne Präsentation dieser Blumen , der Name Christrose vielleicht deshalb , weil es ein Zeichen Gottes ist , das sie im Winter blühen ? , oder so ...
    Schön , wie das Licht in die Blüten scheint.
    LG Steffi
  • acapandus 21. Januar 2012, 19:12

    die sind ja allerliebst,
    schöne Farben,
    das muntert auf bei dem z.Z. trüben Wetter
    GLG Angie
  • Ruth U. 17. Januar 2012, 19:16

    Die Christrosen sind in diesem Licht sehr wirkungsvoll und ganz bezaubernd, ein tolles Bild.
    LG Ruth
  • Heide G. 16. Januar 2012, 17:59

    sie sind noch schöner als Grünlilien. Besonders, wenn sie so lichtdurchflutet sind. Hoffnungslos ist nie etwas, auch wenn es nicht so läuft wie man es sich erträumt.
    0b es so oder so oder anders kommt, so wie es kommt, so ist es recht, denn es kommt sowieso nie so, wie man es gerne möcht.
    http://www.myvideo.de/watch/7719639/Lena_Valaitis_Ob_es_so_oder_so_oder_anders_kommt
  • Klacky 16. Januar 2012, 17:22

    Die sind gut und zäh. Zäher als die immer seltener werdenden und fast aussterbenden Eisblumen.
    :-(
    Gruß,
    Klacky
  • Ulrika Swoboda 15. Januar 2012, 21:49

    Ich hab' welche im Topf geschenkt bekommen, die werden dann, ausgepflanzt in meinen Garten, kleine Hofnungträger sein für mich...
    Danke für die Inspiration zur Namensgebung
    Ulrika
  • Rebekka D. 15. Januar 2012, 21:30

    seh ich genauso ... wunderschön im Licht deine Christrosen .. ;o) Rebekka
  • wanneka 15. Januar 2012, 21:23

    Wow...das licht ist der Hammer
    Klar gibt es Blümchen, bei mir blühen die Primeln vorm Haus...verrückt
  • Eva Winter 15. Januar 2012, 20:24

    Eine ganz wunderbare Aufnahme in einem besonderen Licht. Danke dir für diese Aufnahme.
    LG Eva
  • Stropp 15. Januar 2012, 19:52

    Das berührt - wie sanft das Licht durch sie hindurch scheint ... Du bist lieb, Dorit, es tut gut.
    Auch Dir ganz viele solcher Blüten, wann immer Du sie brauchst.
    Ana
  • Ulla Holbein und Bolle 15. Januar 2012, 19:42

    Schön blühen sie die Christrosen,
    bei uns sind die Schneeglöckchen auch schon im Vormarsch!...
    Es geht immer weiter voran!!!....o)
    LG..Ulla und Bolle
  • DxFx 15. Januar 2012, 19:32

    Carlos
    natürlich auf brandenburgischem :-)))
    gestern aufgenommen.
  • Diamonds and Rust 15. Januar 2012, 19:26

    Fragt sich immer, auf welchem Boden diese Blumen blühen ..
    lg carlos
  • roland gruss 15. Januar 2012, 19:09

    bei uns sind keine blumen zu sehen
    schöne aufnahme
    lg roland