Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ulrich Schlaugk


World Mitglied, aus der Diepholzer Moorniederung

Essigflechte (Pleurosticta acetabulum)

Diese Flechte mit den großen Apothecien stammt vom Flechtenkurs in der Rhön

Die ganze Flechte:

Essigflechte
Essigflechte
Ulrich Schlaugk

Kommentare 5

  • Marianne Schön 4. Juni 2014, 16:25

    Klasse Ulrich ...
    diese Flechte kommt mir doch sehr bekannt vor.
    NG Marianne
    Ich trau mich mal...
    Ich trau mich mal...
    Marianne Schön
  • Ulrich Kirschbaum 4. Juni 2014, 14:24

    Wenn ich mich recht entsinne, musstest Du Dich bei diesem Exemplar ganz schön strecken - so hoch war es am Baum.
    Wie Maria richtig anmerkt, variiert die Farbe diese Flechte, in Abhängigkeit von Licht und Feuchtigkeit, sehr stark. Du hast sie so aufgenommen, wie man sie 1-2 Tage nach einem Regen sieht (also nicht mehr quatschnass, aber auch noch nicht ganz trocken).
    In diesem Feuchtigkeitszustand sieht sie am schönsten aus, weil nicht mehr glänzend, aber die Apothecien dennoch schön gequollen. Diese Farbe wird in der Bestimmungsliteratur als "düster grün" angegeben.
    mfg Ulrich
  • Maria J. 4. Juni 2014, 9:05

    Da hast du ja eine Menge herausgeholt!
    Tolle Schärfe und wunderschöne Farben!
    Im Übersichtsbild sieht sie etwas grauer aus,
    aber ihre Farben scheinen tatsächlich sehr variabel zu sein ... ;-)
    Habe sie schon von Gelbgrün bis Blaugrau abgebildet gesehen.
    Hier nun ein dunkles Smaragdgrün!
    Die Apothecien stehen sehr schön darin ..!
    LG Maria
  • kgb51 4. Juni 2014, 9:03

    Die Apothecien sind wirklich groß. Sehr beeindruckend.
    LG Karl
  • Ludger Hes 4. Juni 2014, 8:17

    Ein schönes Flechtenexemplar hast Du ausgesucht. ...wieder ein perfekter Stack, Ulrich! :-)
    LG, Ludger

Informationen

Sektion
Ordner Flechten Rhön
Klicks 655
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-G3
Objektiv ---
Blende 11
Belichtungszeit 1/20
Brennweite 45.0 mm
ISO 200