Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Klaus Heyne


Free Mitglied, Bochum

Essentials

NIKON F3; 3200er Kodak Film; 1/125 s; f 8; Neonbeleuchtung ohne Tageslicht;

Belichtung in der Dunkelkammer ausschließlich mit Lochmaske.

Kommentare 1

  • Andreas Meyer 1. März 2001, 22:27

    Sehr cool, auch treffender Titel! Ich hätte aber nur die linke Person aufgenommen. Dort sind die Augen genial gelungen. Da stört die rechte Person. Kannst Du uns vielleicht noch genauer erklären, wie Du diesen Effekt erreicht hast? Mir ist nicht ganz klar, wie das Auge so kontrastreich gelingen kann, wenn die Hautfarben und der Hintergrund komplett ins Weiß gehen...

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 310
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz