Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Friedhelm Ohm


Pro Mitglied, Rastede Ipwege

es wurde auch Zeit ?

Es sieht nach Hochzeit aus .
Heute ist doch schon oft ein Kind und auch ein Hund vorhanden .
Ich wünsche diesem Paar viel Glück im Leben und dass diese Ehe lange halten möge .
Fotografiert , in der Wesermarsch , nördlich von Berne .
Nachts wird dieses glückliche Paar auch noch angestrahlt ...
wenn das nicht helfen sollte um das Glück zusammenzuhalten !

Kommentare 18

  • Reinhold Müller 12. September 2012, 13:23

    Schöne Aufnahme. - Es ist nie zu spät. - Freuen wir uns, dass sie es geschafft haben.
    LG Reinhold
  • Eifelpixel 11. September 2012, 10:11

    Das kann man ja nicht übersehen. Besser als jede Anzeige in der Zeitung.
    Schön von dir gesehen und hier gezeigt.
    LG Joachim
  • Frank Harms 9. September 2012, 20:04

    Hallo Fiddi,
    vor einer Woche stand genau neben den Figuren noch ein großes weißes Zelt.Die Hochzeit wurde gleich neben dem heimischen Hof gefeiert.
    Toll hast du diese Szene festgehalten.

    Gruß Frank
  • Anna Maria Kremser 9. September 2012, 12:21

    Eine herrlich berührende Szene! Die hast Du sehr gut eingefangen. Viel Glück und viel Segen .... für diese niedliche Familie.
    LG und einen schönen Sonntag
    Anna Maria
  • Helga Hack 9. September 2012, 10:33

    Schön, dass Du das aufgenommen hast!
    Gefällt mir sehr!
    Wünschen wir der jungen Familie, dass das Glück hält!
    Lieben Gruß!
    Helga
  • WERNER-ZR 9. September 2012, 9:29

    Zum Tierchen nochmal: Ob Kuh oder Ochse, der Marke im Ohr nach auf alle Fälle ein Rindvieh! Sollte das doch eine Anspielung sein?
    LG Werner
  • Carola Post 9. September 2012, 9:18

    Hallo lieber Fiddi !
    Klasse Figuren und toll gesehen.
    Die müssen viele Freunde haben und sehr beliebt bei denen sein.
    Das basteln in der Gemeinschaft macht auch sehr viel Spaß und kann feuchtfröhlich enden.
    Ich finde solche Figuren aus Strohballen im Herbst immer wieder schön anzusehen.
    LG Carola
  • Herta-Wien 9. September 2012, 7:52

    Da hast Du ja wieder etwas herrliches entdeckt lieber Fiddi,
    ich würd mal sagen es ist ein Kälbchen-:))
    Einen lieben Gruß
    von Herta
  • Adolf Zibell 9. September 2012, 7:06

    Eine sehr schöne und mühevolle Arbeit zeigst Du hier.
    Ein echter Hingucker!
    Ich wünsche einen schönen Sonntag. Ich muss ja arbeiten, die Heimreise geht in 2 Stunden los!
    Adolf grüßt letztmalig aus dem Norden...
  • Charly08 8. September 2012, 23:55

    Einfach herrlich, ich bin begeistert.
    Dir ein schönes Wochenende.
    LG Gudrun
  • Black Pearl Design 8. September 2012, 22:13

    toll wie kreativ das zusammengestellt wurde...und was man aus den Strohballen alles machen kann..
    Liebe Grüße Katharina
  • Friedhelm Ohm 8. September 2012, 20:51

    Hallo Martina , das habe ich auch schon gedacht und lange überlegt , Kuh oder Hund , nen Euter wie bei ner Kuh habe ich auch nicht gefunden . Mal sehen was weitere fc Freunde dazu schreiben ?
    Alles Gute von Fiddi ...
  • Martina Hü. 8. September 2012, 20:35

    Was man nicht alles aus gepreßtem Stroh machen kann, allerdings ist mir das Tierchen für einen Hund bissel zu groß, vielleicht ist es die Hauskuh?
    LG von Martina
  • aeschlih 8. September 2012, 20:12

    Sehr schön angezeigt... da mag ich mich gerne den Wünschen unbekannter Weise anschliessen ;.))
    liebe Grüsse Hilde
  • Bernd-Peter Köhler 8. September 2012, 19:57

    Einen bissigen Kommentar erspare ich mir, aber diese Art von Anzeige bleibt länger im Gehirn als die im Lokalanzeige-Blättchen.
    Munter bleiben, BP

Informationen

Sektion
Ordner Oldenburg & Umgebung
Klicks 333
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 18.0 mm
ISO 400