Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Es war einmal in Amerika...

Es war einmal in Amerika...

1.628 17

Lichtbilder - Holger Sauer


Pro Mitglied, Halle/Saale

Es war einmal in Amerika...

So (oder so ähnlich) mag es ausgesehen haben - Mitte der 30er Jahre an der Route 66 zwischen Kingman und Truxton, am Rande der Peacock Mountains: in Hackberry, Arizona.

Hätte man damals ein Foto geschossen, dies Jahre später per Hand nachcoloriert, um wiederum heute in der fc Gleichgesinnten zu zeigen...
vielleicht hätte es so ausgesehen.
Damals, in Amerika.



Aufgenommen im Sommer 2001 mit MINOLTA Dynax 700si und Tamron 28-200 mm, nachbearbeitet mit NeatImage und Photoshop.

Kommentare 17

  • Heribert Niehues 10. März 2011, 16:06

    Viele dieser Fotos sprechen mich unheimlich an...
    LG Heribert
  • Astrid Mosebach 14. März 2005, 20:48

    genial...

    liebe gruesse...
    astrid :)
  • Michael Gillich 11. Januar 2004, 16:02

    Gefällt!
    lg MIKE
  • Matthias Moritz 8. Januar 2004, 1:00

    @ marco: Umgekehrt wird ein Schuh draus! Ergänze mal Deine HiTech-Obstausrüstung um einen nostalgischen Röhrenmonitor, damit Du so schöne Fotos wie diese auch richtig genießen kannst!!!! Sch... tft-gepixel.....

    :-)))) Matthias
  • Birdies Landscapes 8. Januar 2004, 0:47

    schade, dass ihr nur roehre habt, daher auch immer die unterschiedlichen meinungen zur schaerfe... :-)))
    hab leider nur noch tft und kann es dann nur so beurteilen. ( oder schade mit meinen tft's, wie man es nimmt *gggg* )
    liebe gruesse aus el paso
    die birdy's
  • Gottfried Jungbeck 7. Januar 2004, 20:09

    Hab zum Glück einen Röhrenmonitor,
    find daher das Foto gut auf alt getrimmt, mir gefällt´s.
    Interessant auch zu sehen, was sich die letzten zwei Jahre so vor dem Laden verändert hat.
    Gruß Gottfried
  • Dieter Wundes 7. Januar 2004, 12:15

    Ja, so könnte es damals wirklich ausgesehen haben, sehr gut ins Bild gesetzt. Der Rahmen ist - wie fast immer - Geschmacksache, erinnert hier aber gut an eine alte Postkarte.
    Gruß Dieter
  • Lichtbilder - Holger Sauer 7. Januar 2004, 8:54

    hallo nach el paso!
    ich finde es ja toll, solch kontroverse - und dann doch einheitlich geschlossene - meinungen hervorzurufen.
    also ich arbeite ausschließlich an einem röhrenbildschirm. der anblick via tft mag gnadenlos ehrlicher sein, ich kann es aber nicht beurteilen.
    ihr habt recht: neatimage hat mächtig zugeschlagen, allerdings wollte ich das so.

    habt vielen dank für eure anmerkungen (über die ich im übrigen nicht "sauer" bin *g*),
    aber auch zukünftig sitze ich nur vor der röhre...
    lg holger
  • Matthias Moritz 7. Januar 2004, 3:44

    Jetzt wollen wir aber nicht für eine Obstsorte Werbung machen, oder???!

    Holger, lach mal!! :-))) Wir mögen Dich!!! :-))))
  • Birdies Landscapes 7. Januar 2004, 3:39

    siehts du... und mein pech, ich habe nur noch tft...

    apple ist dabei der farbbeste und sauberste, da war es auch am schlimmsten mit dem neaten...
    leider...eine schoene aufnahme....

    haette nicht gedacht, das die unterschiede so schlimm sind von roehre und tft. muessen wir uns morgen doch mal gemeinsam anschauen, oder...?
    dann sehe ich auch das , was ihr seht...
    lg birdy
  • Matthias Moritz 7. Januar 2004, 3:11

    Also, ne, ne, Marco, massiver Einspruch!!!! Unscharf und verschwommen, wo Du sogar die dünn gespannten Seile (Leitungen) prima erkennen kannst??? Hast Du mal richtig alte Fotos aus dem Zeitraum gesehen? Da is nix unbedingt mit gestochener Schärfe! und jetzt setze ich mich mal an´s Laptop.....

    .....schlappe 62 sec später: ich sehe das Bild.... tödlich!
    Jawohl, am Röhrenmonitor wunderschön, so wie es sein soll. Hier am Laptop,.....urrrks. O.k., Marco, ich nehme die Hälfte zurück, weil es nur für TFT gilt...


    Holger, an welchem Gerät bearbeitest Du Deine Bilder??? Du hast es ja schon bei meinen Fotos mitbekommen: vorm upload besser noch mal an einem TFT angucken..... (und wieso hat das Bild nur 42 Kb?; vielleicht kommt´s auch daher...)

    hg Matthias :-))
  • Birdies Landscapes 7. Januar 2004, 3:03

    schoen alt und verfallen...
    aber ich muss wirklich wieder kritisieren. ich finde du hast hier zu stark geneatet. wirkt unscharf und verschwommen, haette es fuer eine alt wirkende aufnahme mehr verrauschter gemacht als geneatet. habe das bild auf 3 pc angeschaut aber hatte bei allen dreien das gleiche gefuehl. mich wuerde diese aufnahme mal orginal interessieren.
    lg birdy
  • Matthias Moritz 7. Januar 2004, 1:50

    Ach ja,...seufz. So richtig schön auf alt getrimmt und das kommt guuut! Erstklassig, wie immer! Bzw, ich meine, auch bei Dir Fortschritte zu entdecken.... :-))))

    hg Matthias
  • Wolfgang Hagemann 6. Januar 2004, 23:18

    Gut gemacht, gefällt mir!
    Wolfgang
  • Michael Konzett 6. Januar 2004, 20:06

    Gut gelungener Versuch. Schaut sehr marod aus!!!
    lg michael