Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Elisabeth Knoll


World Mitglied, Wien

Es war einmal

ein kleines Dorf . . . . . .
Die ersten Häuser sind schon zerstört, einige wenige in dem Dorf sind noch bewohnt und am Ende des Dorfes kann man schon ganz nahe den großen Schaufelradbagger sehen.
Geisterdörfer, sie geben einem schon zu denken . . . .

Kommentare 12

  • Reinhard Stomp 31. Mai 2012, 9:31

    Eine Dokumentation mit Gänsehautfaktor. Da ist Dir ein sehr eindrucksvolles Zeitdokument gelungen.
    Schade um die alten Orte, ich bin sehr bedrückt.
    LG Reinhard
  • Ingeborg K 15. April 2012, 19:43

    Ein gelungenes Dokument.
    LG Ingeborg
  • Dirk Leismann 14. April 2012, 9:06

    Tja, so ist das leider mit dem Tagebau. Und nacher sieht es aus wie auf dem Mond. Sehr gut von Dir dokumentiert.

    Gruß,
    Dirk
  • Manuel Mascaros 11. April 2012, 20:12

    Ich liebe die Fotos von Texturen und Ruinen
  • raimund paris 11. April 2012, 10:31

    Interessant, dass wußte ich gar nicht.
    Für Stauseen mußten ja auch schon so einige Dörfer weichen.
    Gut, dass das nicht mein Haus ist und für Fotografen
    bestimmt interessante Fotomotive,
    Somit eine interessante Dokumentation,

    viele Grüße, Raimund
  • Gudrun1957 11. April 2012, 8:50

    Bei unserem Streifzug haben wir die nicht berücksichtigt.
    Aber deswegen gut hier zu sehen!
    LG Gudrun
  • dorlev 11. April 2012, 8:04

    da kann man ja Angst bekommen.
    Klasse Doku!!!
    Gruß dorle
  • Giovanni Pinna 10. April 2012, 22:40

    Immer wieder erschreckend, was da passiert.
    Sehr gute Doku.

    lg Giovanni
  • Günter Pilger 10. April 2012, 22:19

    Gut dokumentiert!
    LG Günter
  • Elisabeth Knoll 10. April 2012, 22:16

    Wie lange sie unbewohnt sind weis ich jetzt nicht Iris. Man findet rund um den Tagebau immer wieder verlassene Dörfer.

    lg Sissi
  • Iris Peters 10. April 2012, 22:14

    Sieht schon stimmungsdrückend aus ... Wie viele Häuser gehören zu den Dörfern? Wie lange sind sie schon unbewohnt?

    Liebe Grüße
    Iris
  • Olaf Dongowsky 10. April 2012, 22:09

    Tja, und das ist schon sooo oft passiert!

    LG
    Olaf