Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Thomas Nitsch


Free Mitglied, Brandenburg an der Havel

Es war einmal eine Museumsbahn...... Erfurt West

Erfurt West sorgte seit der Eröffnung für aufsehen.
Endlich gab es in der DDR eine regelspurige Museumsbahn mit relegmäßigen Verkehr. Immer sorgten größere Veranstaltungen wie der MOROP für großes Interesse. Nach und nach wurde die Infrastruktur ausgebaut, die Fahrten auch mal ausgeweitet nach Bindersleben.

Um so trauriger, dass in den 90ern das Ende sehr schleichend kam. Kaum jemand nahm Notiz, als der Museumsbahnverkehr eingestellt wurde. Noch weniger, als die Strecke abgebaut wurde und Lokschuppen und Anlagen einer billigen Wohnhaussiedlung platz machten. Wo sind denn die Fahrzeuge und Wasserkräne bzw. Ausrüstungen verblieben?

Inzwischen rächt es sich, dass im Gebiet der neuen Bundesländer keine einzige Museumseisenbahn existiert. Wer soll es denn auch bezahlen....

Kommentare 3

  • zwiebelzug II 5. Juni 2014, 8:45

    Schöne Erinnerung und feine Aufnahme, interessant auch die " Flüstertüte" am Telegrafenmast

    Grüsse
  • Dieter Jüngling 3. Juni 2014, 19:03

    Was für eine schöne Erinnerung an alte Zeiten in meiner Thüringer Heimat.
    Die Anfänge waren gemacht. Schade, dass diese kleine "Eisenbahnwelt" keine Zukunft bekam.
    Dort draußen gab es einst auch ein Wohnheim für Lehrlinge der RBD Erfurt.
    Danke fürs Einstellen.
    Gruß D. J.
    Aus der "Mottenkiste" gezogen II
    Aus der "Mottenkiste" gezogen II
    Dieter Jüngling
  • Thomas Ungelenk 3. Juni 2014, 15:11

    Auch bei mir werden beim Anblick des Bahnhof Erfurt-West Erinnerungen wach, die mit Wehmut verbunden sind. Ende der achtziger Jahre fuhren im Sommer fast an jedem Wochenende dampfbespannte Züge von Erfurt Hbf. nach Erfurt-West und z.T. bis Bindersleben. Im "Modelleisenbahner" war vorher angekündigt, welche Maschinen zum Einsatz kommen. Ich fuhr dann mit meiner "Schwalbe" los, die Praktika MTL 5B mit frischem Diafilm versorgt und konnte so auf Feldwegen Fotopunkte erreichen, die für PKW nicht möglich waren. Leider bleiben nur die Bilder und Erinnerungen an eine schöne Zeit.
    Es grüßt aus Thüringen
    Thomas Ungelenk

Informationen

Sektion
Ordner Portfolio
Klicks 875
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera OpticFilm 7600i
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite ---
ISO ---