Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
> Es war ein heiterer und wolkiger Tag, als IHM plötzlich ein jäher Ruck durch die Glieder fuhr

> Es war ein heiterer und wolkiger Tag, als IHM plötzlich ein jäher Ruck durch die Glieder fuhr

Martin Rodan


World Mitglied, Neustadt am Rübenberge

> Es war ein heiterer und wolkiger Tag, als IHM plötzlich ein jäher Ruck durch die Glieder fuhr

(M)Ein Beitrag zur monatlichen Erfolgsserie "Der Waschbeckendieb"
Basierend auf diesen Ausgangsbild:

Vorlage 32 April
Vorlage 32 April
Ralph.S.


Und einer unterschwelligen Inspiration eine musischen Klassikers:
http://www.youtube.com/watch?v=U7-60tyLQhA

Danke dafür :-)

Nachdem die weltliche Gerichtsbarkeit dem Treiben dieses Unholds nie auf lange Zeit Einhalt gebieten konnte,
hat sich nun eine höhere Instanz eingeschaltet.

Kommentare 12

  • Inge Striedinger 19. Mai 2013, 21:01

    oh ... hoffentlich ist er weich gefallen :-))
    LG Inge
  • Karla M.B. 1. Mai 2013, 14:04

    Und da du es am 1. April hochgeladen hast, war es nur ein Scherz und der Bursche sitzt da immer noch und süffelt genüßlich sein Bier... ,o))
    Astreine Idee und Arbeit.
    VG Karla
  • Stephan Norff 4. April 2013, 16:30

    Guten Flug...
    Hattest Du das Foto schon mal zerknüllt?
    vlg. Stephan
  • ruhrpOttlightZ 3. April 2013, 23:04

    Wieso werd ich das Gefühl nicht los, der macht sich um die fliegende Bierdose mehr Sorgen als um seinen eigenen Fall? ist es das Selbstverständnis eines Stehauf-Männchens, das Hr. WaBeDi umgibt?

    Mal wieder genial gelöst, ich mag auch die "Knicke" und "Risse" im Bild :)

    glg Oliwia
  • Sven Klügl 2. April 2013, 21:25

    Hat was ;-)
  • Esther Margraff 2. April 2013, 19:54

    eine Dose zuviel würde ich sagen...
    datt hat man nu davon
    Absturz!
    Lieben Gruß
    esther
  • mawie 2. April 2013, 18:21

    Nun hat es ein Ende mit dem Dieb. Er ertrinkt garantiert mit diesem Anzug in den Fluten. Aber das Bier ist gerettet. Schöne Idee und Bild.
    LG Margrit
  • Ralph.S. 2. April 2013, 18:08

    Die höhere Instanz wird wohl auch nicht viel Erfolg haben.
    Wie man auch so schön sagt: Die Katze lässt das Mausen nicht.
    Tolle Arbeit, Hut ab.
  • J-K-PhotoArt 2. April 2013, 11:47

    sau gut! *bierauffang*
    prost!

    jens
  • Maurizio Moroni (UKPhoto) 1. April 2013, 21:17

    Sehr schön und erkannte wirklich auf außergewöhnliche Weise! Maurizio :)
    http://www.fotocommunity.it/soggetti/maurizio-moroni/19546
  • Detlef Hergert 1. April 2013, 21:06

    Tja wird wohl nicht der letzte gewesen sein ........... =;->
    Osterliche Grüße
    Detlef
  • leifgrimm 1. April 2013, 20:01

    Mach dir keine Sorgen, genieße den Flug, ich hab' dein Bier aufgefangen!
    Idee und Bearbeitung finde ich richtig Geil!

    Gruß Leif