Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Britta Lieder


Basic Mitglied

Es röhrt der Rothirsch...

Zur Zeit ist es sehr spannend, sich im Wildwald Voßwinkel aufzuhalten. Vor zwei Tagen war ich schon sehr früh um halb sieben dort unterwegs, um die Tiere zu beobachten und zu fotografieren. Da sich das Kahlwild im dunklen Wald niedergelassen hatte und sich das meiste zwischen den Bäumen und nur wenig auf der Lichtung (wo dieses Foto entstand) dazwischen abspielte, war es schwierig, zu fotografieren. Aber es beobachten zu können, war ein tolles Erlebnis!

Kommentare 5

  • Andreas Josef 15. Oktober 2014, 20:52

    Hallo Britta, ISO, Blende und Belichtungszeit hast Du bei den schwierigen Lichtverhältnissen im Wildwald gut aufeinander abgestimmt. So ist Dir ein wirklich sehr sehenswertes Foto gelungen. Mir gefällt insbesondere die Schärfe und der Bildschnitt. Kompliment für diesen prima Einstieg hier in der FC. VG Andreas
  • Britta Lieder 15. Oktober 2014, 15:14

    Dankeschön, Peter, das freut mich besonders, weil es im Wald recht dunkel und die Hirsche ständig in Bewegung waren.
  • Pössy 15. Oktober 2014, 14:50

    Klasse Foto geschossen - herrliche Schärfe und Farbe -weiter so bitte.
    LG Peter
  • Britta Lieder 15. Oktober 2014, 13:15

    Lieben Dank, Harald :o)
  • Harald... 15. Oktober 2014, 13:12

    wunder schön dein rothirsch in der brunft...

    willkommen in der FC, ich wünsche dir viel spass bei uns...

    vg harald

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Klicks 603
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 700D
Objektiv Canon EF-S 55-250mm f/4-5.6 IS II
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 250.0 mm
ISO 800

Gelobt von

Öffentliche Favoriten